Zehn-Millionen-Dollar Aquarell von van Gogh in Köln zu sehen

- Köln - Vincent van Goghs einziges Aquarell aus seiner berühmten Brücken-Serie ist für kurze Zeit im Kölner Wallraff-Richartz-Museum zu sehen. Das Werk "Die Zugbrücke" aus dem Jahr 1888 soll in Kürze versteigert werden.

<P>Nur an diesem Mittwoch und Donnerstag werde es in Köln neben einer in Öl gearbeiteten Fassung des Brücken-Motivs gezeigt, berichtete das Museum. Das Auktionshaus Christie's will das Werk am 4. November in New York verkaufen und rechnet mit 10 Millionen Dollar (8,5 Millionen Euro).</P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Eine Zweite Chance für eine Isarphilharmonie
Der Kongresssaal des Deutschen Museums als Exil während der Gasteig-Sanierung? Es gibt Zuspruch aus der Kulturszene, das Deutsche Museum blockt ab.
Eine Zweite Chance für eine Isarphilharmonie
Kultur kostenlos in München: Diese Veranstaltungen steigen im März
Eintritt frei: Liest man in München nicht oft, wenn es um Kultur geht. Von wegen! Im März gibt es jede Menge kostenlose Leckerbissen und vieles mehr. Auch beim FC …
Kultur kostenlos in München: Diese Veranstaltungen steigen im März
Ausweichspielstätte für Gasteig: Ideallösung Kongresssaal
Der Kongressaal im Deutschen Museum als Exil-Spielstätte während der Gasteig-Sanierung: Merkur-Redakteur Markus Thiel kommentiert diesen Plan. 
Ausweichspielstätte für Gasteig: Ideallösung Kongresssaal
Schauburg-Intendantin stellt sich den Bürgern
Die künftige Intendantin des Theaters der Jugend in der Schauburg, Andrea Gronemeyer, verspricht einen engen Austausch mit den Bürgern.
Schauburg-Intendantin stellt sich den Bürgern

Kommentare