+
150 Jahre LUDWIG BECK – Feiern Sie mit! Als Dankeschön gibt es zum Jubiläum rund 30 stilvolle Produkte, die zum Teil exklusiv für LUDWIG BECK designed oder zusammengestellt wurden: Vom exklusiven Designerdirndl von Trentini Couture über ein schmuckes Thomas Sabo-Herz bis hin zur Limited Edition von Kiehl's.

150 Jahre LUDWIG BECK – Feiern Sie mit!

Was als Knopfmacher- und Posamentier-Werkstätte mit vier Gesellen und einem Lehrling begann, hat sich inzwischen zu einem Traditionsunternehmen entwickelt: LUDWIG BECK kann auf eine 150-jährige Geschichte zurückblicken und möchte dieses Jubiläum mit den Menschen feiern, dem das Kaufhaus im Herzen von München seinen Erfolg zu verdanken hat: mit Ihnen!

Tradition und Moderne gehen bei LUDWIG BECK eine stilvolle Liaison ein: Kein anderes Kaufhaus entführt seine Besucher auf so wunderbare Weise in einzigartige Erlebnis- und Shoppingwelten.

Stil hat ein Zuhause

Zum 150-jährigen Jubiläum erwarten die Kunden ganz besondere Highlights!

Zum 150-jährigen Jubiläum erwarten die Kunden ganz besondere Highlights: Gemeinsam mit dem Industrie-Designer Christian Haas hat das Dekoteam  von LUDWIG BECK ein interaktives Dekorationskonzept entwickelt, das kunstvoll die Einzigartigkeit des Hauses, seiner abwechslungsreichen Geschichte und seiner Mitarbeiter zeigen soll. Zudem lässt eine durch alle sieben Etage reichende Klanginstallation von Stefan Winter Sie in eine faszinierende Atmosphäre eintauchen. Als Dankeschön an die Kunden gibt es zum Jubiläum rund 30 stilvolle Produkte, die zum Teil exklusiv für LUDWIG BECK designed oder zusammengestellt wurden: Vom exklusiven Designerdirndl von Trentini Couture über ein schmuckes Thomas Sabo-Herz bis hin zur Limited Edition von Kiehl's.

Zum Jubiläum 30 stilvolle Produkte exklusiv für LUDWIG BECK

150 Jahre LUDWIG BECK - Die Jubiläumsprodukte

150 Jahre LUDWIG BECK - 30 stilvolle Jubiläumsprodukte

Zum Jubiläum erscheint außerdem ein hochwertiges Magazin, in dem u.a. bekannte Münchner erzählen, was für sie Stil bedeutet. Zudem grüßen uns von Werbeflächen prominente Stil-Ikonen wie Jeanette Hain, Nina Ruge, Michael Mendl oder Simon Verhoeven, die in der Jubiläumskampagne zu sehen sind.

Danke sagen und helfen

Das Kaufhaus der Sinne nimmt im Rahmen seines Jubiläums auch die Gelegenheit wahr, auf karitativem Wege Sozialprojekte zu unterstützen. LUDWIG BECK hilft unter anderem den Organisationen UNICEF und Klinik Clowns e.V., um sowohl kleinen als auch großen Menschen den Glauben an das eigene Können zurückzugeben.

Denn wer weiß besser, dass aus etwas Kleinem etwas ganz Großes werden kann – wenn man nur daran glaubt!

Klicken Sie sich jetzt rein und lesen sie die gesamte Online-Ausgabe des Jubiläumsmagazin und lauschen Sie Jan Weiler („Maria, ihm schmeckt’s nicht“), der seine Erlebnisse während einer Nacht, die er bei Ludwig Beck eingeschlossen wurde, für Sie eingesprochen hat.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Star-Koch Attila Hildmann rastet aus und droht Journalisten
Attila Hildmann gilt nicht gerade als Paradebeispiel des friedliebenden Veganers, aber was sich der Koch jetzt erlaubt hat, ist schwer zu schlucken.
Star-Koch Attila Hildmann rastet aus und droht Journalisten
Schule schreibt Brief an autistischen Jungen - Mutter ist gerührt
Ein autistischer Schüler fällt durch einen Test. Die Schule schreibt den Eltern daraufhin einen Brief, den sie so nicht erwartet hätten.
Schule schreibt Brief an autistischen Jungen - Mutter ist gerührt
Foodbloggerin verrät: Hier werden Sie in München für weniger als 10 Euro richtig satt
Wer kennt es nicht: Unterwegs knurrt plötzlich der Magen. In der Hosentasche ist aber nur ein 10-Euro-Schein. Jetzt heißt es: „Günstig richtig satt werden“. Wo das …
Foodbloggerin verrät: Hier werden Sie in München für weniger als 10 Euro richtig satt
Nachträge im Testament auch ohne Unterschrift möglich
Änderungen im Testament müssen Erblasser eigentlich einzeln unterschreiben. Es gibt aber eine Ausnahme. Damit diese greift, müssen bestimmte Formalien erfüllt sein.
Nachträge im Testament auch ohne Unterschrift möglich

Kommentare