+
Eine konkrete Gefahr kann einen Erstattungsanspruch beim Rücktritt von Großveranstaltungen begründen. Foto: Patrick Seeger

Allgemeine Terrorgefahr begründet kein Rücktrittsrecht

Die Furcht vor Terroranschlägen in Deutschland wächst. Doch genügt die allgemeine Gefahr auch schon für die Preiserstattung beim Rücktritt von Großveranstaltungen? Die Antwort darauf gibt eine Verbraucherschutz-Expertin.

Potsdam (dpa/tmn) - Wer hierzulande aus Angst vor Terroranschlägen Großveranstaltungen meiden möchte, hat nicht automatisch Anspruch auf Rückerstattung bereits gezahlter Eintrittspreise. Darauf weist Sabine Fischer-Volk von der Verbraucherzentrale Brandenburg in Potsdam hin.

"Erstattungsanspruch besteht nur bei einer konkreten Gefahr", erklärt die Juristin. "In einem solchen Fall bekommt man das Geld für die Tickets zurück." Auf den Kosten für die vergebliche Anreise bleiben Verbraucher aber sitzen.

Zu einer solchen Schadenersatzzahlung wäre ein Veranstalter nur verpflichtet, wenn er schuldhaft für die Absage der Veranstaltung verantwortlich wäre.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schauspieler Ferdinand Schmidt-Modrow stirbt an Speiseröhrenriss: Das steckt hinter der Diagnose
Schauspieler Ferdinand Schmidt-Modrow verstarb mit nur 34 Jahren an einem Speiseröhrendurchbruch. Erfahren Sie hier, wie es zum Riss in der Speiseröhre kommen kann.
Schauspieler Ferdinand Schmidt-Modrow stirbt an Speiseröhrenriss: Das steckt hinter der Diagnose
Linsensuppe mal anders - mit roten Linsen im Asia-Style
Die Linsensuppe: Sie gehört zu jenen Gerichten, an denen sich die Geister scheiden. Sie wird geliebt oder auch nicht. Diese Alternative könnte die Lager versöhnen.
Linsensuppe mal anders - mit roten Linsen im Asia-Style
Technologischer Wandel beunruhigt die Deutschen
Die Wirtschaft verändert sich: Neue Technologien werden entwickelt, neue Jobs entstehen. Aber nicht jeder freut sich über den Wandel. Wie können Regierung und Wirtschaft …
Technologischer Wandel beunruhigt die Deutschen
Sie sind Sternzeichen Wassermann? Befolgen Sie diese drei Tipps, geht Ihre Karriere durch die Decke
Kreativ, unabhängig und spontan: Menschen im Sternzeichen Wassermann sind wahre Durchstarter im Job. Doch eine Eigenart könnte ihnen den Erfolg vermasseln.
Sie sind Sternzeichen Wassermann? Befolgen Sie diese drei Tipps, geht Ihre Karriere durch die Decke

Kommentare