+
Unter bestimmten Bedingungen sind Zuschüsse, die Arbeitgeber ihren Beschäftigten gewähren, steuer- und sozialversicherungsfrei.

Tipps für Arbeitgeber

Steuern und Sozialversicherung mit Sachbezug sparen

Eine Lohnerhöhung bedeutet für Arbeitgeber auch mehr Sozialversicherungsbeiträge und Steuern. Als Alternativen, um den Beschäftigten mehr Geld zukommen zu lassen, bieten sich Sachbezüge und Barzuschüsse an.

Es muss nicht immer eine Lohnerhöhung sein. Statt mehr Gehalt können Arbeitgeber ihren Beschäftigten auch Zuschüsse zahlen, zum Beispiel für den Kindergarten oder für Fahrten zwischen der Wohnung und der ersten Tätigkeitsstätte.

Alternativen zur Gehaltserhöhung: Steuer-Tipps für Arbeitgeber

Der Vorteil: Die Zuschüsse können innerhalb bestimmter Größenordnungen steuer- und sozialversicherungsfrei gewährt werden, erklärt der Bundesverband der Lohnsteuerhilfevereine (BDL) in Berlin. Das Geld kommt so direkt beim Arbeitnehmer an und wird nicht zu einem großen Teil durch Steuern und Sozialversicherungsbeiträge aufgezehrt.

Steuervorteile: Gesundheitsfördernde Maßnahmen für Arbeitnehmer

Eine weitere Möglichkeit sind Barzuschüsse zu Aufwendungen des Arbeitnehmers zur Verbesserung des allgemeinen Gesundheitszustandes. Bis zu 500 Euro pro Mitarbeiter und Kalenderjahr können steuer- und sozialversicherungsfrei gewährt werden, erläutert der BDL. Das Geld muss vom Arbeitnehmer aber entsprechend eingesetzt werden. Möglich ist beispielsweise die Teilnahme an Sport- oder Entspannungskursen qualifizierter Anbieter, an Rückenschulkursen oder an Gesundheits-Screenings und Vorsorgeimpfungen.

Barzuschüsse zu Mitgliedschaften im Fitnessstudio oder im Sportverein sind von dieser Steuerbefreiungsregelung nicht erfasst. Allerdings kann der Arbeitgeber solche Beiträge dennoch als Sachbezug bis zu einer Freigrenze von 44 Euro im Monat steuer- und abgabenfrei erstatten. Diese Grenze gilt jedoch für alle Sachbezüge pro Monat insgesamt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Dieses Haus ist das teuerste auf der ganzen Welt
Bei dem Preis dieses Hauses müssen vielleicht sogar Superreiche schlucken: Die Villa "Les Cèdres" ist die Teuerste auf der Welt - doch was macht sie so wertvoll?
Dieses Haus ist das teuerste auf der ganzen Welt
Hat Wodka Red Bull etwa dieselbe Wirkung wie Kokain?
Für viele Partylöwen gehört Alkohol einfach dazu. Wodka mit Wachmacher Red Bull gemischt, zählt hier zu den beliebtesten Longdrinks - mit bösen Langzeit-Folgen.
Hat Wodka Red Bull etwa dieselbe Wirkung wie Kokain?
Fünf Tricks, wie Sie jede Diskussion gewinnen
Diskussionen führen wir jeden Tag, sei es mit dem Chef oder Freunden. Wer seinen Gesprächspartner überzeugen will, muss nur ein paar einfache Tricks kennen.
Fünf Tricks, wie Sie jede Diskussion gewinnen
Läuft dieses Cybergeld Bitcoin jetzt den Rang ab?
Digitalwährungen sind im Trend. Bitcoin ist ganz vorne mit dabei – doch gerät jetzt durch einen neuen Altcoin mächtig unter Druck.
Läuft dieses Cybergeld Bitcoin jetzt den Rang ab?

Kommentare