+
Der Basiszins spielt eine Rolle, wenn es bei Zahlungsverzug darum geht, die Zinsen zu berechnen. Wichtig ist er auch im Aktien- und Wechselgesetz. Foto: Oliver Berg/dpa

Basiszins - Zinssatz für Zahlungsverzug

Stuttgart (dpa/tmn) - Was genau verbirgt sich hinter dem Begriff "Basiszins"? Zweimal im Jahr wird der Basiszinssatz von der Bundesbank veröffentlicht. Wichtig ist er zum Beispiel, wenn ein Zahlungsunwilliger vor Gericht steht und Verzugszinsen berechnet werden sollen.

Wann immer eine Geldforderung fällig und jemand gerichtlich zur Zahlung verurteilt wird, ist oft vom Basiszinssatz die Rede. Eine wichtige Bedeutung hat der Basiszinssatz bei der Berechnung der Verzugszinsen nach Paragraf 288 des Bürgerlichen Gesetzbuches (BGB), erklärt die Verbraucherzentrale Baden-Württemberg. Danach liegen die Verzugszinsen fünf beziehungsweise bei Handelsgeschäften zwischen Unternehmen neun Prozentpunkte über dem Basiszinssatz. Eine Rolle spielt der Basiszinssatz aber auch in anderen Bereichen, zum Beispiel in der Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen, im Aktien-, Scheck- oder Wechselgesetz.

Der Basiszinssatz ist kein fester Zins, sondern verändert sich immer in Anlehnung an seine Bezugsgröße. Bezugsgröße ist der wichtigste Leitzins der Europäischen Zentralbank (EZB), der Zinssatz für die sogenannte jüngste Hauptrefinanzierungsoperation zu einem bestimmten Stichtag. Veröffentlicht wird der Basiszinssatz alle sechs Monate von der Bundesbank im Bundesanzeiger - jeweils zum 1. Januar und zum 1. Juli eines jeden Jahres. Seit dem 1. Januar liegt er bei -0,83 Prozent.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

So reinigen Sie ganz ohne Chemie Ihre Toilette
Zu den unliebsamsten Aufgaben im Haushalt zählt womöglich das Reinigen der Toilette. Doch auch diese Aufgabe lässt sich gut bewältigen - ganz ohne Chemie.
So reinigen Sie ganz ohne Chemie Ihre Toilette
Das ist das Besondere am Hochzeitsbier für Harry und Meghan
Die Hochzeit von Prinz Harry und seiner Meghan bewegt Menschen in Großbritannien und darüber hinaus. Sie können mit einem besonderen Bier auf die Verliebten anstoßen.
Das ist das Besondere am Hochzeitsbier für Harry und Meghan
Hochgefährlich und extrem ansteckend: Masern-Fälle wieder stark angestiegen
Masern werden oft als Kinderkrankheit abgetan - dabei ist sie brandgefährlich. Die steigende Zahl an Neuerkrankungen verdeutlicht das. Doch Impfungen sind rar gesät.
Hochgefährlich und extrem ansteckend: Masern-Fälle wieder stark angestiegen
Spargel deutlich teurer als vor einem Jahr
Spargelfans haben schon darauf gewartet: In Deutschland sind die langen Stangen endlich reif und kommen frisch in den Handel. Doch hohe Preise könnten die Freude etwas …
Spargel deutlich teurer als vor einem Jahr

Kommentare