+
Kinder können ihr Wissen über Weihnachten bei einem Quiz testen und erweitern. Foto: www.klick-tipps.net

Baum schmücken und Co.: Weihnachtsseiten für die Kleinen

Mainz (dpa/tmn) - Weihnachten ist für Kinder etwas ganz Besonderes. Gut, dass es Webseiten speziell für die Kleinen gibt. Dort finden sie Rätsel, Spiele und Wissenswertes über Weihnachten.

Warum wurde Jesus in einem Stall geboren? Und wer hatte die Idee für den Adventskranz? Ihr Wissen über Weihnachten können Kinder auf der Seite klick-tipps.net testen. Dort gibt es ein Weihnachtsquiz mit sechs Fragen.

Beim Weihnachtsbaumspiel auf tivi.de können Kinder als Erstes einen Baum erwerben und müssen ihn dann mit Schmuckstücken verschönern. Dafür gibt es Punkte. Beim Schmücken können auch Freunde helfen, die der Baumbesitzer per E-Mail einlädt. Beide Seiten wurden von Klick-Tipps.net ausgewählt, einem Dienst, der unter anderem von jugendschutz.net getragen wird.

Auf notenmax.de, einer virtuellen Musikschule, müssen Mädchen und Jungen das richtige Instrument aus dem Weihnachtsmärchen erraten. Außerdem können sie sich verschiedene Lieder zum Mitsingen aussuchen.

Klick-Tipps

Weihnachtsquiz

Weihnachtsbaumspiel

Instrumente raten

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Oma gilt nicht als "geeignete Tagespflegeperson"
Ein kleiner Junge unter Obhut seiner Oma fällt in einen Pool und ist danach schwerbehindert. Die Großmutter will, dass die gesetzliche Unfallkasse für die Folgen …
Oma gilt nicht als "geeignete Tagespflegeperson"
Was bedeutet eigentlich die Zahl 405 auf Mehltüten?
Viele Menschen greifen beim Backen auf das Mehl Type 405 zurück. Dabei haben Sie sich vielleicht schon mal die Frage gestellt: Was bedeutet die Zahl eigentlich?
Was bedeutet eigentlich die Zahl 405 auf Mehltüten?
Aldi, Lidl und Rossmann im Pool-Check: Hier ist er am günstigsten
Ob Quick-Up, Stahlwand oder Holz: Swimming-Pools für den Garten sind in den heißen Sommermonaten begehrt. Was sich für welche Bedürfnisse eignet, lesen Sie hier.
Aldi, Lidl und Rossmann im Pool-Check: Hier ist er am günstigsten
Rotweinflecken: Dank dieser Hausmittel sind sie Schnee von gestern
Ein Gläschen Wein ab Abend kann für Ihr Mobiliar verhängnisvoll ausgehen. Aber kein Sorge: Rotweinflecken lassen sich mit Hausmitteln leicht entfernen.
Rotweinflecken: Dank dieser Hausmittel sind sie Schnee von gestern

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.