+
Eltern können Betreuungsgeld für ihre Kinder von der Steuer absetzen. Foto: Armin Weigel/dpa

Steuerlast senken

Betreuungskosten für Kinder steuerlich absetzen

Eltern können Kosten für die Kinderbetreuung steuerlich absetzen. Das geht aber nur, wenn es eine Rechnung und einen Überweisungsbeleg gibt.

Berlin (dpa/tmn) - Kinderbetreuung kostet Geld. Allerdings können die Ausgaben steuerlich geltend gemacht werden - das heißt: Die Steuerlast der Eltern sinkt.

Das Finanzamt erkennt zwei Drittel der angefallenen Kosten bis zu maximal 4000 Euro jährlich pro Kind an. Darauf macht die Bundessteuerberaterkammer in Berlin aufmerksam. Die Aufwendungen sind als Sonderausgaben abziehbar.

Geltend gemacht werden können Ausgaben für die Unterbringung der Kinder zum Beispiel in Kindergärten, bei Tagesmüttern oder in Ganztagspflegestellen. Auch die Ausgaben für Hilfen im Haushalt, zum Beispiel für einen Au-pair, können steuermindernd sein, soweit die Hilfen ein Kind betreuen. Das Finanzamt akzeptiert die Kosten für die Kinderbetreuung aber grundsätzlich nur, wenn es eine Rechnung gibt und das Geld überwiesen wurde.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Frau testet ungewöhnlichen Trick gegen Kalk in Toilette - es funktioniert
Trotz aller Pflege bilden sich Kalkablagerungen in der Toilette? Das ist natürlich ärgerlich - aber muss nicht von Dauer sein. Eine Frau offenbarte ihren Trick.
Frau testet ungewöhnlichen Trick gegen Kalk in Toilette - es funktioniert
Frau (60) fällt aus allen Wolken - als sie erfährt, wie viel Rente sie später einmal erhält
Eine 60-jährige Arbeitnehmerin will sich über ihre Rentenbezüge erkundigen und lässt sich bei der Deutschen Rentenversicherung beraten. Mit ernüchterndem Ergebnis.
Frau (60) fällt aus allen Wolken - als sie erfährt, wie viel Rente sie später einmal erhält
Coronavirus: Diese Symptome sind typisch nach einer Covid19-Infektion
Immer mehr Fälle des mysteriösen Coronavirus aus China werden weltweit bekannt - auch in Deutschland. Doch was sind die Symptome der Lungenkrankheit?
Coronavirus: Diese Symptome sind typisch nach einer Covid19-Infektion
"The Witcher": Neue Schauspieler bekannt - Ist Mark Hamill ("Star Wars") dabei?
Die Produktion der 2. Staffel von "The Witcher" ist im vollen Gange. Netflix hat deshalb die neuen Schauspieler angekündigt - doch waren das wirklich schon alle?
"The Witcher": Neue Schauspieler bekannt - Ist Mark Hamill ("Star Wars") dabei?

Kommentare