+
In der Werbung und auf dem Laufsteg werden meist nur superschlanke Models gezeigt. Für Jugendliche sind sie ein falsches Vorbild. Foto: Jens Kalaene

Dürre Frauen, muskulöse Männer: Körperkult nicht übernehmen

Ob in den Modezeitschriften und der in der Fernsehwerbung - überalls sind Models mit dem perfekten Körper zu sehen. Jugendliche sollten sich dem Schönheitswahn jedoch nicht nacheifern. Denn das kann gefährlich für die Gesundheit werden.

Berlin (dpa/tmn) - Perfekte Model-Körper in Zeitschriften, sexy Selfies von Stars in sozialen Netzwerken, dürre Frauen und supermuskulöse Männer in der Werbung: So etwas sieht man jeden Tag. Viele versuchen aber auch, ihren Vorbildern in Sachen Aussehen und Selbstdarstellung im Netz nachzueifern.

"Manche Jugendliche setzen sich im Wettbewerb um das schönste Selfie, die größere Aufmerksamkeit und die meisten Likes gegenseitig unter Druck", sagt Mediencoach Kristin Langer von der Initiative "Schau hin!".

Von diesem übertrieben Körperkult in den Medien sollte man sich auf keinen Fall anstecken lassen. Denn das kann mitunter auch gefährlich für die Gesundheit werden. An eines sollte man immer denken: Die Inszenierungen sind häufig überzogen und die Bilder retuschiert - auch bei den Stars kann es in echt also ganz anders aussehen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Donald Trump ließ Geisteszustand prüfen - schaffen Sie seinen Test?
Donald Trump wollte seinen Kritikern beweisen, dass es um seine geistige Gesundheit bestens bestellt ist - und ließ sich testen. Wie viele Punkte schaffen Sie?
Donald Trump ließ Geisteszustand prüfen - schaffen Sie seinen Test?
Geniale Putz-Tricks: Damit wird echt alles sauber
Ventilator mit Kissenbezügen entstauben oder die Fusselrolle übers Fliegengitter rollen: Diese fünf Putz-Tricks sind genial und praktisch zugleich.
Geniale Putz-Tricks: Damit wird echt alles sauber
Insekten zum Probeessen auf Grüner Woche
Auf der Suche nach neue Geschmacksreizen ist die Nahrungsbranche erfindungsreich. Jetzt soll Krabbeltieren der Durchbruch in deutschen Küchen gelingen.
Insekten zum Probeessen auf Grüner Woche
Prokrastination & Co.: So werden Sie schlechte Angewohnheiten los
Mit zunehmendem Alter entwickeln und verinnerlichen wir Angewohnheiten, die uns eigentlich gar nicht gut tun. Doch Sie können sich davon befreien - so geht's.
Prokrastination & Co.: So werden Sie schlechte Angewohnheiten los

Kommentare