+
Kleiner Suppenkasper mag seine Suppe nicht. Kein Problem, wenn Eltern sich nicht stressen lassen und die Kinder bei der Essenplanung mit einbeziehen. Foto: Andrea Warnecke/dpa-tmn

Kinder mäkeln am Essen herum

Eltern bleiben am Tisch besser entspannt

Brokkoli ess ich nicht, Kartoffeln will ich nicht, iiih Suppe. Wenn Kinder an jedem Essen herummäkeln, lässt das Mama und Papa schon mal verzweifeln. Das müssen sie aber nicht.

Baierbrunn (dpa/tmn) - Wenn kleine Kinder zum Suppenkasper werden und fast bei jeder Speise mäkelig sind, nervt das viele Eltern. Sie sollten dennoch entspannt bleiben, rät die Apothekenmagazin "Baby & Familie" (Ausgabe 11/2019).

"Sind die Eltern gestresst, überträgt sich das immer auf die Kinder. Wenn die Eltern eskalieren, eskalieren die Kinder folgerichtig auch", erklärt Johann Klotter, Prof. für Gesundheits- und Ernährungspsychologie an der Hochschule Fulda, gegenüber dem Magazin. Er kann sogar Positives im Mäkeln entdecken. Dadurch entwickele das Kind eigene Präferenzen und treffe eigene Entscheidungen. Das sei ein wichtiger Bestandteil der Persönlichkeitsentwicklung.

Die Entscheidung des Kindes zu akzeptieren, heißt aber nicht, dass Eltern aufgeben sollten. Der Ernährungspsychologe empfiehlt Eltern, ihr Kind schon bei der Essensplanung einzubeziehen – von Anfang an. Das funktioniere schon mit Zweijährigen, so Klotter. Sein Tipp: "Fragen Sie Ihr Kind, was es essen möchte, und bereiten Sie dies zusammen mit ihm zu." Auch beim gemeinsamen Einkaufen könne man dem Kind die Lebensmittel zeigen und erklären.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Kontaktverbot wegen Coronavirus in NRW: Was ist noch erlaubt und was ist verboten?
Das Kontaktverbot in NRW dauert an - die Ausbreitung des Coronavirus soll dadurch verlangsamt werden. Wer sich nicht daran hält, muss zahlen.
Kontaktverbot wegen Coronavirus in NRW: Was ist noch erlaubt und was ist verboten?
Ohne Friseur durch die Coronavirus-Krise: Tipps und Tricks zum Haare selber schneiden
Die Friseure haben wegen des Coronavirus geschlossen. Die Haare wachsen aber trotzdem weiter. Daher heißt es jetzt: Haare selber schneiden. 
Ohne Friseur durch die Coronavirus-Krise: Tipps und Tricks zum Haare selber schneiden
Putz-Trick für Toiletten: So haben braune Ablagerungen im Klo keine Chance
Ums Kloputzen reißt sich keiner. Doch wenn braune Ablagerungen die Toilette verunreinigen, muss Hand angelegt werden. Welche Hausmittel helfen, lesen Sie hier.
Putz-Trick für Toiletten: So haben braune Ablagerungen im Klo keine Chance
"Haus des Geldes": Wird es eine 5. Staffel geben?
Der Netflix-Hit "Haus des Geldes" geht in die nächste Runde: Eine 5. Staffel wurde bestätigt - und danach ist mit der Serie noch lange nicht Schluss.
"Haus des Geldes": Wird es eine 5. Staffel geben?

Kommentare