Karius meldet sich bei Twitter zu Wort - Verlässt er Liverpool?

Karius meldet sich bei Twitter zu Wort - Verlässt er Liverpool?
+
Blauer Himmel, strahlende Sonne und kaum Verkehr auf der A7. Foto: Peter Steffen

Entspanntes Wochenende auf den Autobahnen erwartet

Stuttgart (dpa/tmn) - Das kommende Wochenende (11. bis 13. Februar) dürfte auf den Autobahnen entspannt verlaufen. Das erwarten die Automobilclubs ADAC und ACE. Ausnahme ist der Pendlerverkehr am Freitag ab 14.00 Uhr rund um die Ballungsgebiete. Bis abends ist die Staugefahr dort laut ACE hoch.

Stärkeren Verkehr prognostiziert der ACE sonst hauptsächlich für die Autobahnen im Süden Deutschlands und auf den Strecken zu den Wintersportgebieten. Vor allem am Samstagmittag verstärke sich in Richtung Alpen sowie Norden und Westen die Fahrzeugdichte. Auch für die A5 in nördlicher Richtung und der A8 in beiden Richtungen sei eine gewisse Staugefahr vorhanden. Mit heimreisenden Skitouristen müsse man am frühen Sonntagnachmittag vor allem in Süddeutschland rechnen.

Auf folgenden Strecken können nach Prognose der Autoclubs Behinderungen auftreten.

A 1 Hamburg - Bremen - Münster - Köln
A 3 Passau - Nürnberg - Frankfurt - Köln, beide Richtungen
A 5 Frankfurt - Karlsruhe - Basel, beide Richtungen
A 6 Nürnberg - Heilbronn - Mannheim - Kaiserslautern
A 7 Füssen/Reutte - Ulm - Würzburg - Hannover - Hamburg, beide Richtungen
A 8 Karlsruhe - Stuttgart - München - Salzburg, beide Richtungen
A 9 München - Nürnberg - Berlin, beide Richtungen
A 61 Mönchengladbach - Koblenz - Ludwigshafen, beide Richtungen
A 93 Rosenheim - Kiefersfelden, beide Richtungen
A 95/B2 München - Garmisch-Partenkirchen, beide Richtungen
A 99 Umfahrung München

Auf den Transitrouten sowie den Zu- und Abfahrten der Skigebiete in Österreich und der Schweiz müssen Autofahrer wegen der Skiurlauber vor allem am Samstag und am Sonntagnachmittag mit stärkerem Verkehr rechnen. Der ACE rät weiterhin, bei Reisen ins benachbarte Ausland gültige Ausweise parat zu halten. An den Grenzübergängen Walserberg (Salzburg - Bad Reichenhall), Kiefersfelden (Kufstein Süd - Kiefersfelden) und Suben (Ort i. Innkreis - Pocking) kommt es zu Wartezeiten.

ACE-Stauprognose

ADAC-Stauprognose als Video

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mehr Gehalt? Diese zwei Wörter sollten Sie Ihrem Chef nie sagen
Gehaltsverhandlungen gehören zu den meist gehassten Augenblicken im Berufsleben. Doch mit den richtigen Worten können Sie einiges herausholen.
Mehr Gehalt? Diese zwei Wörter sollten Sie Ihrem Chef nie sagen
"Bares für Rares": Hier wird eine Verkäuferin von den Händlern über den Tisch gezogen
Albert Maier kann den Einkaufspreis einer Verkäuferin in "Bares für Rares" kaum fassen. Selten hat man den beliebten Kunstexperten in der Show so sprachlos gesehen.
"Bares für Rares": Hier wird eine Verkäuferin von den Händlern über den Tisch gezogen
Mit diesen fünf Fehlern können Sie Ihren Rasen ruinieren
Mit dem Beginn der Gartensaison steht auch wieder die Pflege des Rasens an. Diese Tipps sollten Sie dabei berücksichtigen, um dem Rasen dabei nicht zu schaden.
Mit diesen fünf Fehlern können Sie Ihren Rasen ruinieren
Vorsicht: Das sagt die Stelle eines Pickels über Ihre Gesundheit aus
Kinn, Stirn oder Nase: Fiese Pickel können sehr lästig sein. Doch was kaum einer weiß: Ihre Stelle sagt sehr viel über unser allgemeines Wohlbefinden aus.
Vorsicht: Das sagt die Stelle eines Pickels über Ihre Gesundheit aus

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.