Schimmelpilz-Gift im Bio-Produkt? dm ruft dieses Lebensmittel zurück

Schimmelpilz-Gift im Bio-Produkt? dm ruft dieses Lebensmittel zurück
+
Mit welchem Geschenk können Demenzkranke am meisten anfangen? Sinnvoll ist etwa ein Fotoalbum, das bei dem Beschenkten Erinnerungen an früher weckt. Foto: Friso Gentsch/dpa

Fotoalbum, CD oder Kuscheltier

Erinnerungen unterm Baum: Geschenke für Demenzerkrankte

Jedes Jahr wieder fragen sich Angehörige: Was schenkt man einem demenzkranken Menschen? Eine gute Idee, sind Geschenke, die Erinnerungen wachrufen, rät eine Expertin.

Berlin (dpa/tmn) - Wer ein Weihnachtsgeschenk für einen Menschen mit Demenz sucht, kann sich überlegen, was ihm oder ihr früher gut gefallen hat. Ein Fotoalbum zum Beispiel kann die Erinnerung an liebgewonnene Menschen oder die Zeit, in der der Betroffene selbst jung war, heraufbeschwören.

Auch eine CD mit Musik, die der Erkrankte früher gern hörte, macht vielleicht Freude, erläutert Susanna Saxl von der Deutschen Alzheimer Gesellschaft. Ist die Krankheit weiter fortgeschritten, bieten sich Geschenke an, die die Sinne anregen - ein großes weiches Kuscheltier zum Beispiel, eine Nesteldecke mit Knöpfen oder eine Lavalampe. "Es gibt auch Bücher zum Vorlesen und selber Lesen für Menschen mit Demenz", sagt Saxl. Sinnvoll kann ihr zufolge auch ein spezielles Telefon sein, bei dem sich Kurzwahltasten mit Fotos wichtiger Personen im Umfeld programmieren lassen. Das unterstütze die Selbstständigkeit.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Bundesrat beschließt neue Rechte für Mieter
Die neue Mietpreisbremse hat den Bundesrat passiert. Mieterhöhungen nach Modernisierungen und bei Neuvermietung sollen damit künftig stärker begrenzt werden.
Bundesrat beschließt neue Rechte für Mieter
Die Kosten des Auslandssemesters absetzen
Erfahrungen sammeln, Sprachen lernen, sich international vernetzen: Vieles spricht für ein Auslandssemester - abgesehen von den anfallenden Kosten. Doch häufig können …
Die Kosten des Auslandssemesters absetzen
Frau ernährt sich 40 Tage ohne Zucker - das ist mit ihr passiert
Fast sechs Wochen ohne jeglichen Zucker, wie wirkt sich das auf den Körper aus? Eine Frau wagte den Selbstversuch - und kämpfte danach mit negativen Folgen.
Frau ernährt sich 40 Tage ohne Zucker - das ist mit ihr passiert
Schlafen Sie gern auf der rechten Seite? Das sollten Sie besser nicht tun
Drehen Sie sich zum Schlafen gerne auf die rechte Seite? Für ihre Gesundheit ist das eine bedenkliche Angewohnheit. Eine Studie enthüllt die Gründe.
Schlafen Sie gern auf der rechten Seite? Das sollten Sie besser nicht tun

Kommentare