Ikea ruft Produkt zurück - Vor Benutzung wird dringend gewarnt

Ikea ruft Produkt zurück - Vor Benutzung wird dringend gewarnt
+
Schätzungen von Experten zufolge sind mindestens eine halbe Million Menschen in Deutschland internetsüchtig. Foto: Nicolas Armer/dpa

Onlinedatenbank

Erste Hilfe für Internetsüchtige

Menschen mit Internetsucht und deren Angehörige können sich auf einer neuen Onlineplattform Hilfe holen. Wissenschaftler haben auf erstehilfe-internetsucht.de zahlreiche Informationen und Adressen für Therapiemöglichkeiten zusammengetragen.

Tübingen (dpa/tmn) - Eine neue Onlinedatenbank soll Internetsüchtigen die Suche nach Therapiemöglichkeiten erleichtern. Auch Familienangehörige können sich dort informieren.

Wissenschaftler der Universitätsklinik für Psychiatrie und Psychotherapie in Tübingen haben mehr als 950 Adressen unter www.erstehilfe-internetsucht.de zusammengefasst. Die Einträge sollen den Suchtforschern zufolge fortlaufend ergänzt werden. Der Aufbau des Portals ist durch das Bundesministerium für Gesundheit finanziert worden.

Laut Experten-Schätzungen ist mindestens eine halbe Million Menschen in Deutschland internetabhängig. Kinder und Jugendliche sind laut der Arbeitsgruppe des Drogen- und Suchtrates der Drogenbeauftragten der Bundesregierung überdurchschnittlich betroffen.

Datenbank für Internetsüchtige und Angehörige

Studie zu Angeboten bei internetbasiertem Suchtverhalten (AbiS)

Infos auf der Seite der Drogenbeauftragten der Bundesregierung

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

"Zuckerpampe": Nutella-Fans erbost über neue Rezeptur
Die Rezeptur der Schokocreme Nutella wurde geändert - zum Leidwesen der Fans. Diese reagierten nun auf einen harmlosen Post des Unternehmens erbost.
"Zuckerpampe": Nutella-Fans erbost über neue Rezeptur
Drama um Tod einer Achtjährigen - so schützen Sie sich gegen Meningitis
Ein achtjähriges Mädchen ist vor wenigen Tagen an den Folgen einer Meningitis verstorben. Wie sich diese äußert – und was Sie dagegen tun können, erfahren Sie hier.
Drama um Tod einer Achtjährigen - so schützen Sie sich gegen Meningitis
Unter dieser Decke versteckt Rewe den Würmer-Burger
Die meisten neuen Produkte im Supermarkt fallen nicht unbedingt auf, aber was REWE da pünktlich zur Grillsaison in die Kühltruhe legt, schlägt große Wellen.
Unter dieser Decke versteckt Rewe den Würmer-Burger
Dieses Rätsel bringt das Internet seit Jahren um den Verstand
Dieses Rätsel eines japanischen Professors beschäftigt bereits seit Jahren das Internet - und sorgt sicher auch bei Ihnen für Kurzweile in der Mittagspause.
Dieses Rätsel bringt das Internet seit Jahren um den Verstand

Kommentare