So feiert die Welt: Amerika

Das Brauchtum in den USA ist genauso vielfältig wie die Bevölkerung. Überall aber bringt der Santa Claus mit seinem Rentierschlitten die Geschenke in der Nacht auf den 25. Dezember.

Für die Tiere stellen die Kinder am Weihnachtsabend Milch und Kekse bereit. Ein Muss sind - mitunter übertrieben - beleuchtete Vorgärten und der Truthahn für das Fest. Ein besonderer Tag ist in der USA der Pilgertag am 21. Dezember. Die glückliche Landung der Pilgerväter wird mit einem Gericht gefeiert, in dem sich damals neue unbekannte Zutaten wieder finden, die der ersten Generation der späteren Amerikaner das Leben gerettet haben.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Smartphone und Tablet machen unsere Kinder dick und hyperaktiv
Die tägliche Nutzung von Smartphone und Tablet führt bei Kindern zu Hyperaktivität, Fettleibigkeit sowie Störungen von Konzentration und Sprachentwicklung. Das ergab …
Smartphone und Tablet machen unsere Kinder dick und hyperaktiv
Ratgeber-Bestseller: "Bonusjahre" auf Platz eins
Frank Elstner ist zurück an der Spitze. Sein Buch "Bonusjahre" klettert wieder auf den ersten Platz der Ratgeber-Bestsellerliste. Diese präsentiert auch zwei …
Ratgeber-Bestseller: "Bonusjahre" auf Platz eins
Standardimpfungen und die Argumente ihrer Gegner
Krankheiten wie Masern sind hochansteckend - trotzdem lehnen einige Menschen Impfungen ab. Die Bundesregierung hat den Druck auf diese Menschen nun erhöht - denn damit …
Standardimpfungen und die Argumente ihrer Gegner
Dienstreisen belasten die Nerven
Nicht nur der Alltag im Büro kann zu Stress führen, sondern auch Reisen im Namen des Unternehmens. Das hat verschiedene Gründe.
Dienstreisen belasten die Nerven

Kommentare