+
Besonders süße oder schokoladenhaltige Müslis sind bei Kindern beliebt. Doch meist enthalten diese sehr viel Zucker und sind deswegen ungesund. Foto: Armin Weigel/dpa

Tipps und Tricks

Fertigmüsli mit Flocken mixen: So wird Kinderessen gesünder

Kinder lieben Müsli und Cornflakes zum Frühstück. Doch darin steckt viel Zucker. Mit einigen Tricks können Eltern daraus eine gesunde Variante machen.

Düsseldorf (dpa/tmn) - Kinder brauchen keine speziellen Lebensmittel: Trotzdem üben bunte Verpackungen oder mit Actionfiguren beklebte Riegel eine große Anziehungskraft auf sie aus. Oft enthalten diese Nahrungsmittel viel Fett und Zucker.

Eltern können ihnen durch ein paar einfache Tricks einen gesünderen Kick geben, erläutert die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen:

- Fertigmüsli: mit Haferflocken mischen, um es zu strecken

- Fruchtjoghurt: mit Naturjoghurt mischen oder Naturjoghurt mit frischem Obst oder Obstmus verfeinern

- Limonaden oder Säfte: mit Mineralwasser mischen

- Fertigpizza, Fertigsuppen: mit frischem Gemüse ergänzen

- Pausen- und Müsliriegel: aus der Packung nehmen und halbieren.

- Ketchup: mit Tomatenmark oder passierten Tomaten mischen

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wie unseriöse Publikationen die Wissenschaft schaden
Der Skandal trifft die Wissenschaft an ihrer empfindlichsten Stelle: der Glaubwürdigkeit. Tausende deutsche Forscher haben fragwürdig publiziert. Warum und worauf sollen …
Wie unseriöse Publikationen die Wissenschaft schaden
Künftig Einladung zur Darmkrebs-Früherkennung per Post
Zehntausende sterben jedes Jahr daran. Dabei könnten Früherkennungen von Darmkrebs Leben retten. Doch viele meiden Stuhltests und Darmspiegelung. Das soll sich jetzt …
Künftig Einladung zur Darmkrebs-Früherkennung per Post
Ameisen-Plage im Garten? Diese natürlichen Mittel helfen garantiert
Die Ameisenstraße im Garten oder der Hügel im Rasen - oft sind die Insekten Hobbygärtnern ein Dorn im Auge. So bekämpfen Sie sie mit Hausmitteln.
Ameisen-Plage im Garten? Diese natürlichen Mittel helfen garantiert
Weißweinschorle ist nicht gleich Weißweinschorle: So mischen Sie richtig
Klingt banal, dennoch: Wie mischt man eigentlich Weinschorle richtig? Und je mehr man sich damit beschäftigt, desto komplizierter wird die Antwort...
Weißweinschorle ist nicht gleich Weißweinschorle: So mischen Sie richtig

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.