+
Damit Rentner einen schönen Spaziergang durch den Wald machen können, benötigen sie das richtige Schuhwerk. Foto: Ingo Wagner dpa/lni

"Nichts darf drücken"

Fester Halt an der Ferse: Die richtigen Schuhe finden

Ältere Menschen sollten sich beim Schuhkauf viel Zeit lassen. Dabei müssen einige Dinge beachtet und eine schnelle Entscheidung für das neue Schuhwerk kann mit einigen Nachteilen verbunden sein.

Obersontheim-Hausen (dpa/tmn) - Ältere Füße sind häufig besonders anspruchsvoll. Umso wichtiger ist, dass neue Schuhe gut passen. "Das testet man am besten im Fachgeschäft", rät Werner Dierolf, Präsident des Zentralverbands Orthopädieschuhtechnik. Denn dort kann man die Schuhe in Ruhe anprobieren.

Nichts darf drücken, erklärt der Experte. Außerdem sollte vorne ein Finger breit Platz sein. Geht man bergab, brauchen die Zehen etwas Platz, um noch nach vorn rutschen zu können. Wichtig ist auch, dass die Schuhe an der Ferse einen guten Halt geben.

Menschen, denen ab und an schwindelig ist, verzichten lieber auf eine allzu weiche Sohle. "Viele ältere Menschen tragen ohnehin schon eine Brille, die die Sicht verändert und haben Probleme mit ihren Ohren", sagt Dierolf. Gehen sie dann noch auf einer sehr weichen Sohle, kann dies den Schwindel zusätzlich verstärken.

Generell gilt: "Der Käufer sollte mit dem Schuh einige Schritte gehen und ihn ein paar Minuten anbehalten." Dann sage einem meist das Bauchgefühl, ob er passt - oder nicht.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Impfstoff schwächelt, Grippe-Welle rollt: Wann Sie nachimpfen sollten
Eine Grippe ist unangenehm – und kann im Einzelfall sogar tödlich sein. Um von den starken Symptomen verschont zu bleiben, haben sich etliche Münchner bereits im Sommer …
Impfstoff schwächelt, Grippe-Welle rollt: Wann Sie nachimpfen sollten
Mehrere Katzen beim Spielen lieber trennen
Spiele und Bewegung - das hält Wohnungskatzen fit. Spielen Halter mit mehreren Katzen gleichzeitig, kann es zu Kämpfen kommen. Wie lässt sich diesen vorbeugen?
Mehrere Katzen beim Spielen lieber trennen
Steuererklärung 2018: Diese Unterlagen brauchen Sie dringend
Wer noch die Steuererklärung vor sich hat, muss wissen, welche Unterlagen er griffbereit haben sollte – und was sich 2018 geändert hat. Hier erfahren Sie alles.
Steuererklärung 2018: Diese Unterlagen brauchen Sie dringend
Grippewelle 2018: Das müssen Sie jetzt zu Influenza wissen
Die kalte Jahreszeit sorgt gerade für Grippechaos. Hier erfahren Sie alles zu Symptomen einer Grippe-Viren-Infektion und ob sich eine Impfung noch lohnt.
Grippewelle 2018: Das müssen Sie jetzt zu Influenza wissen

Kommentare