+
Privatpersonen müssen ihre Kontoauszüge nicht mehr im Original vorgelegen. Das Finanzamt akzeptiert auch selbst ausgedruckte Auszüge aus dem Onlinebanking. Foto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/dpa

Privatpersonen

Finanzamt akzeptiert ausgedruckte Kontoauszüge

Oft verlangt das Finanzamt Kontoauszüge als Beleg für bestimmte Zahlungen. Viele Bankkunden nutzen allerdings Online-Banking und beziehen ihre Kontoauszüge nur noch auf dem elektronischen Weg. Das Finanzamt akzeptiert auch selbst ausgedruckte Belege.

Berlin (dpa/tmn) - Privatpersonen dürfen beim Finanzamt als Nachweis ausgedruckte Kontoauszüge vorlegen - beispielsweise als Beleg für Spenden oder die Bezahlung von Handwerkern. Dies geht aus Angaben des Bayerischen Landesamts für Steuern hervor.

"Diese Information ist vor allem deshalb wichtig, weil immer mehr Kunden ihre Kontoauszüge von der Bank nur noch elektronisch erhalten beziehungsweise online einsehen können", erläutert Isabel Klocke vom Bund der Steuerzahler. Das bedeutet: Statt der konventionellen Kontoauszüge reichen ausgedruckte Online-Bankauszüge, um bestimmte Ausgaben beim Fiskus nachzuweisen.

Anders ist dies hingegen bei Unternehmern. Zwar erkennt das Finanzamt auch hier elektronische Rechnungen und Kontoauszüge steuerlich an. Doch Unternehmer müssen Kontoauszüge, die in elektronischer Form eingegangenen sind, auch elektronisch aufbewahren. "Die alleinige Aufbewahrung des Papierausdrucks genügt den Aufbewahrungspflichten nicht", sagt Klocke. Die Daten müssen sie also speichern und gegen Verlust absichern. Bei einer Betriebsprüfung müssen Unternehmer die Daten dem Fiskus elektronisch auswertbar zur Verfügung stellen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Vielseitiges Trendgemüse - Kürbis im Garten anbauen
Sie gehören zu Halloween wie gruselige Kostüme und ekelige Dekorationen: Kürbisse. Sie sind im Herbst nicht nur Dekoration und kulinarisches Highlight, sondern auch …
Vielseitiges Trendgemüse - Kürbis im Garten anbauen
Rezept für Gehirnmuffins
Nicht mehr lange bis zur großen Gruselparty. Halloween rückt näher. Und es ist gar nicht so einfach, sich immer neue Dinge fürs Buffet zu überlegen. Dieses Jahr werden …
Rezept für Gehirnmuffins
Auch kleine Kinder kann man an Halloween ruhig verkleiden
Als Monster verkleidet zur Gruselparty gehen - ist das wirklich etwas für Kleinkinder? Diese Frage stellen sich Eltern vor dem 31. Oktober. Denn dann ist Halloween.
Auch kleine Kinder kann man an Halloween ruhig verkleiden
Jobchancen für Akademiker durch Elektromobilität
Die Arbeitswelt ist im Wandel: Einige Jobs sterben aus, neue Arbeitsplätze entstehen. Gerade im Bereich Elektromobilität sind die Aussichten rosig. Zwei Berufsgruppen …
Jobchancen für Akademiker durch Elektromobilität

Kommentare