Ostbahnhof ist für S-Bahnen wieder frei – noch immer herrscht Chaos

Ostbahnhof ist für S-Bahnen wieder frei – noch immer herrscht Chaos
+
Mamis freuen sich am Muttertag über ein selbstgemachtes Frühstück.

Das perfekte Frühstück am Muttertag

Einmal im Jahr werden Mütter so richtig verwöhnt. Sie müssen sich um nichts kümmern, dürfen ausschlafen und bekommen Frühstück gemacht. Damit der Start in den Muttertag auch gelingt, hier ein paar Tipps:

Update vom 3. Mai 2017: Wann ist Muttertag 2017? Und was soll ich meiner Mutter schenken? Wir haben die wichtigsten Fragen und Antworten zum Muttertag 2017 zusammengestellt.

Bei den Getränken empfiehlt sich Tee oder Kaffee, je nach Vorliebe der Mami. Kaffee lässt sich schön verzieren: Einfach Sprühsahne darauf geben und mit Schokostreusel (gibt es auch in Herzform) verzieren. Ein Glas Orangensaft nicht vergessen! Wer Zeit hat, kann die Früchte selbst auspressen, aber fertiger tut's auch. Eine Orangenscheibe am Glasrand macht das Getränkt zum Hingucker.

Die meisten Mütter stehen auf frische Früchtchen. Für einen Obstsalat eignen sich am besten Bananen, Erdbeeren, Weintrauben, Äpfel und Birnen. Einfach in mundgerechte Stücke schneiden und mit dem Saft einer halben Zitrone und etwas Zucker, Honig oder Ahornsirup annmachen.

Fertigmüsli lässt sich ebenfalls gut mit Obst aufpeppen. Die Mischung mit Milch oder Joghurt aufgießen und zum Beispiel mit Himbeeren oder Erdbeeren ein Herz darauf formen.

Auch Toast lässt sich in Herzform bringen. Aus Pappkarton ein Herz ausschneiden, auf den Toast legen und diesen nach der Vorlage mit einem Messer zuschneiden. Für Spiegeleier gibt es passende Formen zu kaufen.

Was bei der Mama bestimmt gut ankommt und ganz einfach geht, sind frisch gebackene Croissants. Diese gibt's im Supermarkt tiefgefroren. Kurz aufbacken, fertig. Gleiches gilt natürlich für Semmeln und Brezn.

Der Höhepunkt ist eine selbstgebackene Muttertagstorte. Auch dafür gibt es eine Variante für Ungebübte: Im Supermarkt einen fertigen Tortenboden kaufen und diesen mit Früchten nach Wahl belegen. Dann noch Tortengelee darüber und fertig!

Damit das Frühstück dann auch perfekt zur Geltung kommen, sollte der Tisch unbedingt dekoriert werden. Kerzen und  Servietten dürfen nicht fehlen. Auch die Geschenke machen sich auf dem Tisch gut. Und ganz wichtig: Blumen - am besten selbst gepflückt. Dann wird es ein rund um gelungener Muttertag.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kleine Backöfen: Heißluft-Fritteusen im Test
Heißluft-Fritteusen im Test von AllesBeste.de: Frittieren ohne Öl ist gesünder, der Geschmack ist aber nicht so gut wie mit einer Fett-Fritteuse.
Kleine Backöfen: Heißluft-Fritteusen im Test
Diese Frau schluckt 100 Tabletten am Tag - sonst stirbt sie
Eine junge Frau leidet gleich an drei seltenen Erkrankungen - und kann dadurch kaum mehr das Haus verlassen. Zudem nimmt sie fast 100 Tabletten am Tag zu sich.
Diese Frau schluckt 100 Tabletten am Tag - sonst stirbt sie
"Finanztest": Gas für Neukunden so günstig wie lange nicht
Die Tarife der Gasanbieter unterscheiden sich zum Teil sehr. Deswegen kann sich ein Wechsel lohnen. Zum gegenwärtigen Zeitpunkt lässt sich besonders viel Geld sparen - …
"Finanztest": Gas für Neukunden so günstig wie lange nicht
Weihnachtliches Dekorieren
Weihnachtliches Dekorieren

Kommentare