+
Eine Familien-Mahlzeit: Auch Kleinkinder mögen Fisch. Foto: Andrea Warnecke

Für Kleinkinder gut geeignet: Zarter Fisch ohne Panade

Bonn (dpa/tmn) - Fisch ist gesund. Auch bei Kleinkindern sollte er auf dem Speiseplan stehen. Experten wissen, welche Fischarten besonders gut ankommen und wie groß die Portionen sein sollten.

Kleinkinder sollten ein- bis zweimal pro Woche eine kleine Portion Fisch essen. Eine kleinkindgerechte Portion entspricht etwa 25 bis 35 Gramm. "Besser als Fischstäbchen mit fettiger Panade sind zarte Fischgerichte zum Beispiel aus Scholle, Rotbarsch oder Seelachs", sagt Prof. Hildegard Przyrembel. Sie ist Kinder- und Jugendärztin im Netzwerk Gesund ins Leben, einer vom Bundesernährungsministerium geförderten Initiative. In der Regel mögen Kinder diese fettarmen Fischarten gerne.

Hin und wieder darf auch fettreicher Fisch wie Lachs, Makrele oder Hering auf dem Speiseplan stehen. Doch egal, welchen Fisch es zu Essen gibt: "Eltern müssen bei jedem Fisch kontrollieren, ob noch Gräten enthalten sind, damit sich das Kind nicht daran verschluckt", rät Przyrembel. Außerdem sollte der Fisch immer vollständig durchgegart sein. Roher oder nicht durchgegarter Fisch ist für Kleinkinder nicht geeignet.

Essen und Trinken für Kinder

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Trotz Dieselskandal: Darum ist die VW Aktie für Anleger so lukrativ
VW stand seit dem Beginn des Abgasskandals in den letzten Monaten in heftiger Kritik. Auch sein Wertpapier erlebt einen Abwärtstrend. Doch wie lange noch?
Trotz Dieselskandal: Darum ist die VW Aktie für Anleger so lukrativ
So haben Sie Aspirin noch nie verwendet - sollten es aber tun
Aspirin ist jedem als Kopfschmerzmittel bekannt - doch hätten Sie gedacht, dass sich die Tabletten auch für etwas anderes Geniales verwenden lassen? Lesen Sie mehr.
So haben Sie Aspirin noch nie verwendet - sollten es aber tun
Was Sie unbedingt mit Ketchup vollspritzen sollten - um es zu reinigen
Um Aluminium zu reinigen, braucht es nicht die chemische Keule. Einfache Hausmittel helfen Ihnen dabei, das Leichtmetall wieder zum Glänzen zu bringen.
Was Sie unbedingt mit Ketchup vollspritzen sollten - um es zu reinigen
Eltern beobachten ihre Tochter über Baby-Monitor - plötzlich bewegt sich etwas
Eigentlich wollte sich ein Ehepaar nur ein süßes Video der Tochter ansehen - doch dann fällt ihnen etwas Unheimliches daran auf.
Eltern beobachten ihre Tochter über Baby-Monitor - plötzlich bewegt sich etwas

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.