+
"Diablo 4": Dieser Leak macht Ankündigung auf Blizzcon 2019 fast sicher

Alle guten Dinge sind 4

"Diablo 4": Dieser Leak macht Ankündigung auf Blizzcon 2019 fast sicher

Noch immer warten Fans von "Diablo" darauf, dass Blizzard Entertainment den vierten Teil des Hack and Slay ankündigt. Doch jetzt gibt es Hoffnung.

Wir hatten schon in den letzten Wochen einige Anzeichen gesehen, die für eine Ankündigung von "Diablo 4" auf der Blizzcon sprechen. Das Poster für die Blizzcon 2019 mit dem Barbaren aus dem "Diablo"-Universum oder auch die Einordnung von "Diablo 3" in die "Classic Spiele" von Blizzard Entertainment.

Allerdings war keiner der Hinweise so deutlich, dass man definitiv von einer Ankündigung ausgehen konnte. Nun gibt es aber Informationen, die ein Announcement zu "Diablo 4" auf der Blizzcon sehr wahrscheinlich machen.

Anzeige für Bildband erwähnt "Diablo 4"

Nun gibt es allerdings eine Neuigkeit, die ein Erscheinen von "Diablo 4" fast sicher macht. In der Zeitschrift der Gamestar soll es in der nächsten Woche eine Anzeige zu einem Bildband mit dem Titel "The Art of Diablo" geben, deren Text wie folgt lautet: "Mit über 500 Artworks aus Diablo, Diablo II, Diablo III und Diablo IV präsentiert dieses Buch zahlreiche bemerkenswerte Kunstwerke, die für das ikonische Action-Rollenspiel von Blizzard Entertainment kreiert wurden, das Generationen von Fans ewig währende Albträume beschert hat."

" The Art of Diablo": Dieser Bildband ist jetzt schon auf Amazon zu sehen.

Da "Diablo 4" hier direkt neben den anderen Teilen genannt wird, kann es sich dabei wohl kaum um einen Schreibfehler der Marketingabteilung handeln. Wohl möglich sollte die Anzeige erst nach der Blizzcon erscheinen und es handelt sich um einen zeitlichen Fehler bei der Buchung.

Hier lesen: "Fortnite" Kapitel 2 - Bug vermiest Spielern das Müllcontainerversteck.

"The Art of Diablo"-Bildband ist auf Amazon und erscheint am 3. November

Eine Vorschau aus dem Bildband.

Dass es sich hierbei vermutlich nicht um eine Falschmeldung handelt, bestätigt auch das deutsche Amazon, bei dem man das Buch jetzt schon vorbestellen kann. Interessant ist das Erscheinungsdatum: 3. November 2019. Dies ist der letzte Tag der Blizzcon. Sollte "Diablo 4" angekündigt werden, kann man das Buch vermutlich mit Artwork zu "Diablo 4" kaufen.

Wir sind natürlich genauso gespannt wie ihr und freuen uns schon sehr auf die in knapp zwei Wochen stattfindende Blizzcon.

Auch interessant: "Google Stadia" - Dieses versprochene Feature fehlt zum Start.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Original Call of Duty Twitch: Hacker bringt Account unter Kontrolle - und nutzt die Zeit
Der offizielle Call of Duty Twitch Account wurde gestern gehacked. Nachdem der Hacker die Kontrolle über den Account hatte, nutzte er ihn auf eine ganz ungewohnte Weise.
Original Call of Duty Twitch: Hacker bringt Account unter Kontrolle - und nutzt die Zeit
Modern Warfare: "Wenn Du ein A*** bist..." Infinity Ward flippt richtig aus
Die Community-Managerin von Activision ist dafür bekannt, dass sie immer sachlich und offen auf die Bedürfnisse der Fans von Call of Duty: Modern Warfare antwortet. …
Modern Warfare: "Wenn Du ein A*** bist..." Infinity Ward flippt richtig aus
"Death Stranding": Hype bricht nicht ab - jetzt haben sich Entwickler Überraschung ausgedacht
Das Actionspiel "Death Stranding" ist endlich auf der Playstation 4 erhältlich und sorgt unter Fans bereits für Furore. Doch nun steht noch eine Überraschung an.
"Death Stranding": Hype bricht nicht ab - jetzt haben sich Entwickler Überraschung ausgedacht
"Call of Duty: Modern Warfare" - Trotz Patch 1.07 sind Fans immer noch schwer enttäuscht
Zwar haben die Entwickler erst vor Kurzem mit einem Patch nachgebessert, doch noch immer klagen die Spieler von "Call of Duty: Modern Warfare" über Probleme.
"Call of Duty: Modern Warfare" - Trotz Patch 1.07 sind Fans immer noch schwer enttäuscht

Kommentare