+
Ein "Fortnite"-Trickshot sorgt derzeit für Aufsehen.

Er kann es selber nicht glauben

"Fortnite": Der beste Trickshot, den Gamer jemals gesehen haben

Mit diesem Trickshot hat sich ein Streamer in die "Fortnite"-Geschichtsbücher eingetragen. Die "Fortnite"-Fans sind von diesem Kunststück begeistert.

Ein Schuss für die Ewigkeit. Was der Streamer "HippieHabitat" geschafft hat, macht ihm so schnell keiner nach. Das Match, in welchem sich der Streamer befand, war bereits in den Schlusssekunden. Nur noch er und ein weiterer Gegner waren im Spiel. Wer den nächsten guten Treffer setzt, sollte das Match gewinnen.

Was "HippieHabitat" als Nächstes tun würde, hatte sein Gegner nicht erwartet. Der Reddit-Post explodierte in kürzester Zeit und konnte in 24 Stunden schon über 14.000 Likes  sammeln. Der Streamer konnte sein Glück selbst kaum glauben.

So kam der "Fortnite"-Trickshot zustande

Auf den ersten Blick wirkt der Kill recht glücklich und zufällig, doch beim genaueren Hinsehen merkt man, dass "HippieHabitat" den Gegner genau dort haben wollte.

Die Ausgangslage ist wie folgt: Der Gegner befindet sich auf den Berg und fühlt sich in der Nähe seiner errichteten Deckung sicher. Der Streamer nimmt zunächst Schwung auf, um daraufhin den Berg hochzufahren und sich selbst in der Luft nochmal einen Boost auf den Driftboard zu verleihen.

I hit one of the nastiest trick shots of my life... from r/FortNiteBR

360er mit Quickscope-Finish

Hoch in der Luft erblickt er den Gegner und wirft schnell eine Impulsgranate in dessen Richtung. "HippieHabitat" platzierte die Granate so, dass der Gegner zur linken Seite weggeschleudert werden würde.

Nach eineinhalb Umdrehungen "quickscoped" der Streamer schon in die geplante Richtung, erwischt den wehrlosen Gegner mit der Baretta 50cal und fügt ihm 150 Schaden zu. Dieser goldene Schuss reicht für den Sieg.

"Fortnite": Das Driftboard ist ein super Utensil für Trickshots

Das Driftboard war seit seiner Einführung im 7.40 Patch immer wieder Teil von sehenswerten Trickshots, doch dieser übertrifft durch eine Mischung aus Taktik und Style alles bisher Dagewesene. Im "Fortnite"-Reddit sorgte ein Exploit, welcher den Spieler zu einem unendlichen Schild verhalf, ebenfalls für Aufsehen.

"HippieHabitat", welcher mittlerweile eine Zuschauerschaft von 18.000 YouTube-Abonnenten und 38.000 Twitch-Followern für sich begeistern konnte, erlangte das erste Mal vor einem Jahr einige Aufmerksamkeit in der "Fortnite"-Community, als er seinen Gegenspieler dazu brachte, mit einem Jetpack außerhalb der Zone zu fliegen.

Weiteres zu Fortnite: Ist das Splatoon Crossover geleaked? Wir haben die Infos

Von Henrik J.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

"Anno 1800": Erste Infos zum Koop-Modus - Ist der Start schon bald?
"Anno 1800"-Fans zählen die Tage bis zu Update 6, das mit dem Koop-Modus einhergehen soll. Aber wann ist es endlich so weit? Blue Byte verrät erste Infos.
"Anno 1800": Erste Infos zum Koop-Modus - Ist der Start schon bald?
"WoW Classic": Blizzard lässt Server-Hacker verhaften - Fans jubeln
Millionen von Spielern erfreuen sich an "WoW Classic". Vor zwei Wochen wurde diese Freude durch einen DDoS-Angriff unterbrochen. Nun hat man den Hacker geschnappt.
"WoW Classic": Blizzard lässt Server-Hacker verhaften - Fans jubeln
"The Legend of Zelda: Link's Awakening" für die Nintendo Switch im Test
Ein Klassiker kehrt zurück. "The Legend of Zelda: Link's Awakening" ist auf der Nintendo Switch gestrandet und reitet die Nostalgie-Welle. Wir haben es getestet.
"The Legend of Zelda: Link's Awakening" für die Nintendo Switch im Test
Leak enthüllt: "Call of Duty: Modern Warfare" mit Battle-Royale-Modus?
Bisher hatte es den Anschein, als würde das "Call of Duty"-Franchise mit dem aktuellen "Modern Warfare" wieder an die gute alte Zeit anknüpfen und ein klassisches …
Leak enthüllt: "Call of Duty: Modern Warfare" mit Battle-Royale-Modus?

Kommentare