+
Neue Season, neuer Battle-Pass: Das gilt auch für "Fortnite" Kapitel 2.

Battle Royale

"Fortnite" Kapitel 2: Das ist neu beim Battle-Pass für Season 1

  • schließen

Nach 10 Seasons schlägt "Fortnite" das nächste Kapitel auf und bringt die Spieler auf eine neue Insel mit neuen Herausforderung. Wir verraten, was in Season 1 neu ist.

Der Schock war groß, als am 13. Oktober die 10. Season von "Fortnite" beendet wurde. Statt die neue Season zu starten, wurde die Insel in ein schwarzes Loch gesogen und die Bildschirme blieben schwarz.

Zwei Tage hüllte sich Epic Games in Schweigen, wie es mit "Fortnite" weitergehen soll. Am 15. Oktober dann die Überraschung. Das Rätselraten wurde beendet und das nächste Kapitel des Battle-Royale-Shooters eingeläutet: "Fortnite" Kapitel 2. Erstmals dürfen die Fans des Spiels auf einer neuen Insel gegeneinander antreten.

Aber neu ist nicht nur die Map, sondern auch der Battle-Pass. Wir verraten, worauf sich Spieler von "Fortnite" Kapital 2 Season 1 freuen können.

"Fortnite" Kapitel 2: Überarbeiteter Battle-Pass

Epic Games hat das Fortschrittssystem des Battle-Pass etwas überarbeitet. Damit wolle man neue Aufstiegsmöglichkeiten schaffen, heißt es auf der offiziellen Website. Spieler können Erfahrungspunkte und Medaillen verdienen, indem sie unterschiedliche Aktionen abschließen.

Diese gibt es unter anderem dafür, wenn Spieler Truhen öffnen, Gegner ausschalten, Ressourcen abbauen oder Herausforderungen abschließen.

Hier lesen: Nach Attentat in Halle - Horst Seehofer schießt gegen Gamer und kassiert Shitstorm.

"Fortnite" Kapitel 2: Diese Inhalte bringt der Battle-Pass

Wer den Battle-Pass für "Fortnite" Kapitel 2 kauft, der kann neue Waffen und Werkzeuge freischalten. Zu letzteren gehören beispielsweise Spitzhacken. Aber auch neue Lackierungen, Gleiter, Banner, Emotes, Rucksäcke oder Skins beinhaltet der Battle-Pass. Zu den neuen Skins gehören unter anderem "Glibber" und "8-Ball". Insgesamt gibt es sieben Outfits.

Die neuen Inhalte lassen sich über beendete Matches oder Levelaufstiege freischalten. Für letzteres müssen Spieler Erfahrungspunkte sammeln. Dadurch lassen sich auch neue Ladebildschirme, Songs und Spraymotive erspielen.

"Fortnite" Kapitel 2: So viel kostet der Battle-Pass für Season 1

Wer den Battle-Pass für die neue Season von "Fortnite" kaufen will, muss dafür 950 V-Bucks aufbringen – die Ingame-Währung des Battle-Royale-Shooters. Spieler können den Battle-Pass aufleveln und erhalten als ultimative Belohnung 1.500 V-Bucks geschenkt. Diese können zum Beispiel für den Battle-Pass der zweiten Season verwendet werden.

Auch interessant: "Fortnite" Season 10 endet mit großem Knall und bleibt dann schwarz.

Lesen Sie dazu auf *tz.de: Lady Gaga fragt auf Twitter, was Fortnite ist – und die Fans rasten aus.

anb


*tz.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Football Manager 2020 im Test: Der perfekte Job für Trainer mit „Vision“
Mit Football Manager 2020 startet das Simulationsspiel für Fussball-Fans in die neue Saison. Im Test erfahren Sie, was das Spiel kann. 
Football Manager 2020 im Test: Der perfekte Job für Trainer mit „Vision“
Modern Warfare: Battle-Royal Modus kommt? Gigantischer Leak spricht dafür
Es wurde seit geraumer Zeit über einen Battle-Royale Modus in Call of Duty: Modern Warfare spekuliert. Ein Dataminer schafft nun Klarheit. Kommt der Modus doch?
Modern Warfare: Battle-Royal Modus kommt? Gigantischer Leak spricht dafür
"Anthem": Nach dem Flop soll der Neuanfang kommen
Flache Story, enttäuschende Charaktere und kaum Atmosphäre: "Anthem" war für Entwickler und Spieler gleichermaßen eine Enttäuschung. Kommt jetzt der Neustart?
"Anthem": Nach dem Flop soll der Neuanfang kommen
Pokémon Schwert und Schild: Hunderte Pokémon nicht im Spiel enthalten
Pokémon Schwert und Schild sind die ersten Hauptspiele der Reihe, welche auf der Nintendo Switch erscheinen. Doch die Vorfreude der Fans wurde nun getrübt: Einige …
Pokémon Schwert und Schild: Hunderte Pokémon nicht im Spiel enthalten

Kommentare