Auf der Gamescom laufen mehrere Messebesucher:innen am Messebanner mit der Aufschrift „The Heart of Gaming“ vorbei.
+
Gamescom 2021: Vor-Ort-Event in Köln findet statt – doch ein Detail schürt Fan-Sorgen

Schön wäre es ja

Gamescom 2021: Hybrides Messekonzept – Doch es gibt einen Haken

Während die meisten Veranstalter ihre Events für dieses Jahr bereits absagen, plant die Gamescom 2021 ein hybrides Konzept mit vor-Ort-Veranstaltungen in Köln.

Köln, Deutschland – Wer hätte vor einem Jahr gedacht, dass sich auch in 2021 die Situation rund um Corona noch nicht verbessert hat und abermals zahlreiche Veranstaltungen wie Festivals, aber natürlich auch Messen, Urlaube und private Treffen abgesagt werden müssen? Da verwundert es umso mehr, dass ausgerechnet eine der größten Gaming-Messen weltweit, die Gamescom, auch eine Messe vor Ort ermöglichen will.

Die meisten Veranstalter müssen weiterhin ihre geplanten Vor-Ort-Events absagen, denn es ist noch immer nicht klar, ab wann Lockerungen tatsächlich wieder eintreten können. Derzeit gibt es zwar Möglichkeiten mit Termin ausgewählte kulturelle Angebote oder auch Einzelhändler zu besuchen, sobald der Inzidenzwert einer Stadt jedoch drei Tage lang kontinuierlich über 100 steigt, sind diese Lockerungen wieder dahin.

Bei ingame.de* kann man nachlesen, wie die Gamescom 2021 ein Messeevent vor Ort* gewährleisten will und welchen Haken Fans dabei nicht übersehen sollten. *ingame.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare