Ghost of Tsushima: Kaum ein Open World-Spiel der PS4 war beliebter
+
Ghost of Tsushima: Kaum ein Open World-Spiel der PS4 war beliebter

So viel Insel, so wenig Zeit

Ghost of Tsushima: Kaum ein Open World-Spiel der PS4 war beliebter

Eine neue Statistik zeigt, wie viele Spieler ihre PS4-Spiele bis zum Ende durchgespielt haben. Dabei schneidet Ghost of Tsushima ganz weit oben ab.

Hamburg, Deutschland – Der zentrale Sinn jedes Einzelspieler-Spiels mit einer Narrative ist es, durchgespielt zu werden. Das sagt sich so leicht, aber in der heutigen Zeit ist das leichter gesagt als getan. Videospiele heutzutage geben sich oft alle Mühe, eine offene Welt voller zusätzlicher Inhalte und Aufgaben zu schaffen. Für viele Fans ist so ein Strecken von Spielzeit problematisch und immer wieder bleiben Spiele unbeendet liegen. Ghost of Tsushima gehört nicht dazu. Das Sony*-exklusive Samurai-Abenteuer für PS4 und PS5* wurde so oft durchgespielt wie kaum ein anderes Spiel auf der PS4.

Auf ingame.de* erfahren Sie mehr über die Statistik, die zeigt, wie beliebt Ghost of Tsushima wirklich ist*. *ingame.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare