Teuerstes Videospiel aller Zeiten: Käufer zahlt 660.000 US-Dollar bei Auktion
+
Teuerstes Videospiel aller Zeiten: Käufer zahlt 660.000 US-Dollar bei Auktion

Nintendo-Game bricht Verkaufsrekord

Teuerstes Videospiel aller Zeiten: Käufer zahlt 660.000 US-Dollar bei Auktion

Aktuell gibt es einen großen Hype um den Verkauf von älteren Videospielen. Ein Nintendo-Game aus dem Release-Jahr für eine Rekordsumme verkauf.

Präfektur Kyōto, Japan – Alte und originalverpackte Videogames gewinnen in letzter Zeit immer mehr an Wert und werden bei Auktionshäusern für tausende Euro verkauft. Nun wird ein Nintendo*-Game aus dem Release-Jahr zum teuersten Videospiel aller Zeiten. Bei einer Auktion bietet der Käufer insgesamt 660.000 US-Dollar für den Game-Hit aus dem Jahre 1986.

Bei ingame.de* kann man nachlesen, welcher Nintendo-Hit nun das teuerste Videospiel* überhaupt wurde und damit einen Rekord aufstellt. *ingame.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare