MontanaBlack Eistee Zigarette
+
MontanaBlack: Der Streamer muss weiterhin um seinen Twitch-Kanal bangen.

Harte Worte an Hund Kylo

MontanaBlack: Twitch-Streamer rastet aus – Fan beleidigt Hund Kylo

Für seinen Hund Kylo würde MontanaBlack alles tun, das ist vielen bereits klar. Doch nun erhält sein „eigener Sohn“ Todes-Drohungen – der Streamer rastet aus.

Buxtehude, DeutschlandMontanaBlack* ist bei seinen Fans als großer Tierfreund bekannt. Das liegt allen voran an seiner engen Beziehung zu Hund Kylo. Diesen liebt der Twitch*-Star über alles und ließ sich bereits Schmerzen zufügen, um den Mops zu schützen. Nun erhält Marcel Eris jedoch Todesdrohungen, welche sich gegen Kylo richten – der Streamer* wird emotional.

MontanaBlack macht seine starke Bindung zu Hund Kylo immer wieder deutlich. Viele Fans aus seiner Community wissen bereits, dass der Streamer aus Buxtehude Tiere enorm liebt. Das beweist er vor allem durch schräge Aktionen mit seinem Hund. Unter anderem ließ sich MontanaBlack seinetwegen in den Hintern beißen*, jedoch sei ihm nach eigenen Aussagen jeder Schmerz recht gewesen.

Auf ingame.de* kann man nachlesen, warum Twitch-Streamer MontanaBlack wegen Todesnachrichten an Hund Kylo* ausgerastet war. *ingame.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

Auch interessant

Kommentare