+
Das Logo der Playstation 5 ist bereits bekannt - aber ein Wagnis geht Sony damit nicht ein.

Next-Gen

PS5: Offiziell von Sony bestätigt - neue Infos zur Playstation 5 in wenigen Tagen

  • schließen

Sony veranstaltet in wenigen Tagen ein Event zur Playstation 5. Neben mehreren Spiele-Titeln wird wahrscheinlich auch das Design der PS5 endlich enthüllt.

  • Sony hält sich noch zurück mit der Vorstellung der Playstation 5.
  • Doch nun hat Sony-Chef Jim Ryan einen Termin für ein PS5-Event bestätigt.
  • Die Enthüllung der PS5 steht kurz bevor.

Schon seit einer ganzen Weile wissen wir, wie die Xbox Series X* aussehen wird. Microsoft hat die eigene Next-Gen-Konsole schon Ende 2019 präsentiert. Sony lässt derweil seine Fans weiterhin zappeln. Doch mehreren Branchen-Experten zufolge, steht auch die Vorstellung der Playstation 5 kurz bevor.

Update vom 29. Mai 2020: Sony bestätigt PS5-Event in wenigen Tagen

Die Hinweise haben sich bestätigt: Sony wird in wenigen Tagen endlich neue Infos zur Playstation 5 bekanntgeben. Auf der Webseite im Playstation Blog schreibt Sony-Chef Jim Ryan, dass am 4. Juni ein entsprechendes Event stattfinden wird. Die Rede ist von einem Einblick in die Reihe der Spiele-Titel, die nach dem Launch der Konsole erscheinen werden. Sowohl größere als auch kleinere und neuere Studios sollen hart an der Entwicklung von Spielen gearbeitet haben - diese sollen das Potenzial der Hardware unter Beweis stellen.

Die Details zum PS5-Event:

  • Wann ? Am 4. Juni um 22 Uhr MESZ.
  • Wo ? Auf dem offiziellen YouTube- und Twitch-Kanal.
  • Was ? Einstündige Präsentation mehrerer PS5-Titel, die kurz nach dem Launch verfügbar werden.

Zwar erwähnt Jim Ryan nichts von einer Präsentation der Konsole, aber sehr wahrscheinlich bekommen wir auch erstmals das Design der PS5 gezeigt.

Update vom 28. Mai 2020: Sony stellt PS5 laut Insidern nächste Woche vor

Nachdem sich die Hinweise auf ein Sony-Event Anfang Juni verdichteten, will Games-Journalist Jason Schreier nun von anonymen Insidern erfahren haben, dass dieses wohl am 3. Juni stattfinden soll (via Bloomberg). Dieses Datum hat nun auch Jeff Grubb von Venturebeat bestätigt, der dies ebenfalls von Quellen erfahren haben will, die mit den Plänen des Unternehmens vertraut sind.

An diesem Tag soll die Playstation 5 vorgestellt werden. Es wird allerdings nicht erwartet, dass Sony gleich bei der ersten Präsentation der Konsole alle wesentlichen Details preisgibt. Daher wird der Preis sowie das konkrete Erscheinungsdatum noch zurückgehalten werden. In den kommenden Wochen und Monaten sollen aber weitere Events eingeplant sein, in denen Sony weitere Informationen mit der Öffentlichkeit teilt.

Meldung vom 18. Mai 2020: PS5 soll Anfang Juni enthüllt werden

Den offiziellen PS5-Controller - den DualSense - hat Sony bereits vor einer Weile vorgestellt.

Kürzlich sprach der gut informierte Videospiele-Journalist Jason Schreier im Press Start Podcast (via wccftech) über einen geplanten Termin von Sony, an dem die PS5* präsentiert werden soll. Er geht davon aus, dass dies zwischen Anfang und Mitte Juni stattfinden wird. Allerdings könne er aufgrund der Coronavirus-Krise eine Verspätung des Events nicht ausschließen. Momentan laufe bei Sony alles noch nach Zeitplan. Das bestätigte das Unternehmen kürzlich auch selbst - auch der angepeilte Release-Termin der PS5 zum Weihnachtsgeschäft 2020* sei nach wie vor eingeplant.

Der Games-Journalist Jeff Grubb von Venturebeat nannte kürzlich sogar ein konkretes Datum für Sonys geplantes Event. Erstmals erwähnte er in einem Forumsbeitrag den 4. Juni als angedachten Termin. Doch dieser scheint nicht in Stein gemeißelt zu sein. Denn laut Grubb plane Sony die Enthüllung der PS5 doch an einem anderen Datum (via Venturebeat). Allerdings soll es nur um ein paar Tage verschoben werden - eine wochenlange Verspätung sei dies nicht. Das Sony-Event werde also definitiv Anfang Juni stattfinden.

Mittlerweile sei er sich aber nicht mehr sicher, ob die Präsentation der Konsole weiterhin für diesen Termin angedacht sei. Es sei möglich, aber bestätigen könne er dies nicht. Sollte Sony doch noch mit der Enthüllung warten, werde die PS5 laut Grubb spätestens im Rahmen eines weiteren "State of Play"-Events im August vorstellen.

Was wird dann Anfang Juni gezeigt?

Mit ziemlicher Sicherheit wird Sony bei dem Event Anfang Juni zahlreiche Next-Gen-Spiele* ankündigen. Sony-CEO Kenichiro Yoshida verriet erst kürzlich in einem Firmen-Meeting, dass schon bald "ein überzeugendes Line-Up von Spieletiteln" vorgestellt wird (via VGC).

Lesen Sie auch: Preise für PS5 & Xbox Series X: Welche Next-Gen-Konsole wird günstiger?

Wird die Farbe der PS5 weiß sein?

Einen ersten Vorgeschmack auf die PS5 gab es bereits: Den DualSense*, den offiziellen Controller der PS5, stellte Sony vor einer Weile bereits vor. Zuletzt behauptete ein Leaker, den Preis für den DualSense* bereits zu kennen. Auffällig an dem Controller ist vor allem das ungewohnt weiße Design, das nicht bei jedem Playstation-Fan gut ankam. Dadurch kamen auch Spekulationen auf, dass die Standard-Version der Konsole möglicherweise die selbe Farbe bekommen könnte.

Letztendlich dürfte das Design* den meisten Spielern egal sein, solange die Verbesserungen der Next-Gen zur Geltung kommen. Wie das aussehen kann, haben Entwickler von Epic kürzlich mit einer Gameplay-Demo auf der PS5* demonstriert. Epic-CEO Tim Sweeney spricht davon, dass die in der PS5 eingebaute SSD sogar High-End-PCs übertreffen* soll.

Auch interessant: PlayStation 5: Insider erklärt Funktion der neuen "Create"-Taste.

ök

"Cyberpunk 2077", "Doom Eternal" und "Half-Life": Diese Spielekracher erscheinen 2020

*tz.de und ingame.de sind Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Call of Duty Modern Warfare: Das Allerbeste Grau-Waffen Setup aller Zeiten
Mit dem Start der Season 2 in Call of Duty Modern Warfare ist das Sturmgewehr Grau 5.56 in das Spiel gekommen. Wir zeigen eines der besten Setups für die Waffe.
Call of Duty Modern Warfare: Das Allerbeste Grau-Waffen Setup aller Zeiten
The Last of Us 2: Gameplay-Video zeigt ungewöhnlichen "Zombie"
Sony hat im "State of Play"-Stream über 20 Minuten Gameplay aus "The Last of Us 2" gezeigt. Besonders ein "Zombie" hat Zuschauer überrascht.
The Last of Us 2: Gameplay-Video zeigt ungewöhnlichen "Zombie"
"Valorant" offline: Wann geht es weiter?
"Valorant" verlässt die Beta-Phase und ist in Kürze für jedermann spielbar. Riot Games nimmt das Spiel bis dahin einige Tage offline. Wann geht es weiter?
"Valorant" offline: Wann geht es weiter?
GTA 6 Release doch früher? Publisher äußert sich zu neuesten Gerüchten
Der Release von "Grand Theft Auto 5" ist bereits sieben Jahre her. Fans warten schon gespannt auf den nächsten Teil. Publisher Take Two hat sich nun zum Release von "GTA …
GTA 6 Release doch früher? Publisher äußert sich zu neuesten Gerüchten

Kommentare