Der State of Play-Schriftzug von PlayStation mit den Charakteren aus Ratchet & Clank
+
Ratchet & Clank: State of Play lädt zu 16 Minuten PS5-Rift Apart-Gameplay ein.

Im Dimensions-Chaos

Ratchet & Clank: State of Play lädt zu 16 Minuten PS5-Rift Apart-Gameplay ein

Ratchet & Clank kommen auf die PS5. Sony und Insomniac Games zeigen in einem State of Play-Video brandneues Gameplay-Material des kommenden PlayStation-Spiels.

Burbank, Kalifornien – Das Jump ‘n‘ Run-Abenteuer mit Ratchet und Clank geht in die nächste Runde. Mit Ratchet & Clank Rift Apart hat das Entwicklerteam von Insomniac Games eine konsolenexklusive Fortsetzung der Reihe geschaffen, die sowohl von Fans als auch Neulingen gespielt werden kann. Am 11. Juni 2021 soll der neue Titel seinen Release feiern und auf Sonys* Next-Gen-Konsole, der PS5*, spielbar sein. In Anbetracht auf die baldige Veröffentlichung zeigte Herausgeber Sony in einer State of Play-Präsentation am 29. April eine gute Viertelstunde neues Gameplay-Material.

Neue Details zum kommenden Spiel gab es nun in einem State of Play-Video. Nach eher knapp gehaltenen Informationen zu Subnautica: Below Zero und Among Us drehte sich die aktuelle State of Play-Präsentation vor allem um den neuesten Titel von Ratchet & Clank. Das Entwicklerteam aus Burbank zeigte eine Viertelstunde lang brandneues Gameplay-Material und Einblicke in die Story, in die Spieler:innen im Juni selbst eintauchen dürfen.

Mehr Informationen zum State of Play-Video zum Gameplay vom neuen Ratchet und Clank* können Sie auf ingame.de* nachlesen. *ingame.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare