Alle Infos zu Resident Evil Village

Resident Evil Village: Alle News, Gerüchte und Leaks zum Horror-Titel von Capcom

Das neuste Horror-Spiel von Capcom Resident Evil Village soll für die Next-Gen-Konsolen erscheinen. Hier erfährt man alles zu News, Gerüchten und Leaks.

Update vom 9. Juli 2020: Der Capcom Insider AestheticGamer behauptet pikante Infos zu Länge und Release von Resident Evil 8 Village in Erfahrung gebracht zu haben, seine Enthüllungen scheinen dabei durchaus realistisch zu sein.

Update vom 24. Juni 2020: Laut einem Leak soll Resident Evil 8 auch für VR umgesetzt werden*. Wie glaubwürdig ist dieses Gerücht? Ingame.de berichtet.

Update vom 22. Juni 2020: Seit der Ankündigung von Resident Evil Village von Capcom hagelt es Suchanfragen auf Google* zum Spiel. Wie ingame.de berichtet, verdrängt der Horror-Titel jedes andere Spiel aus dem Rampenlicht.

Osaka, Japan – Nachdem der Release der vorherigen Ableger der Horror-Serie samt Spin-Offs, wie der Multiplayer Resident Evil Resistance*, insgesamt über 90 Millionen verkaufte Exemplare einbrachte, kündigte der japanische Spielentwickler Capcom im Rahmen des von Sony abgehaltenen Livestreams zur Next-Gen-Konsole PlayStation 5 eine direkte Fortsetzung zum siebten Teil an. Der achte Story-Teil wird den Titel Resident Evil Resident Evil Village tragen und knüpft laut Entwickler direkt an die Geschehnisse aus Resident Evil 7 Biohazard an. Alle News, Gerüchte und Leaks* zum noch unveröffentlichten Survival-Horror-Spiel werden hier gesammelt.

Der Spieler steuert also wieder den Protagonisten Ethan Winter, der sich mit seiner Ehefrau Mia eigentlich in einem ruhigen, verschneiten Dorf zur Ruhe setzen wollte. Doch dieses mysteriöse Dorf wird geplagt von hungrigen und bissigen Werwölfen, die es zu bekämpfen gilt. Aber unter den hohen Schneebergen verbirgt sich noch ein weitaus gruseligeres Geheimnis, das Ethan aufdecken muss. Zudem wird der Spieler auf einen alten Bekannten treffen, Chris Redford.

Capcom plant das Survival-Horror-Spiel im Jahr 2021 zu veröffentlichen. Bislang steht aber noch kein genauer Release oder Preis fest. Der Triple-A-Titel soll auf Sonys* PlayStation 5*, auf Microsofts* Xbox Series X* sowie auf dem PC laufen.

*ingame.de ist Teil des bundesweiten Redaktionsnetzwerkes der Ippen-Digital-Zentralredaktion

Quelle: ingame.de

Rubriklistenbild: © Capcom/Montage

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Fortnite: YouTuber lüftet Geheimnis um den Tod von Midas
In Fortnite Season 3 hat Epic Games den Charakter Midas plötzlich aus dem Spiel verschwinden lassen. Der YouTuber Ali-A deckt nun sein großes Geheimnis auf.
Fortnite: YouTuber lüftet Geheimnis um den Tod von Midas
Assassin's Creed Valhalla Leak: Video zeigt 30 Minuten Gameplay
Passend zu den neuen Konsolen erscheint Assassin‘s Creed Valhalla noch in 2020. Nun sind 30 Minuten Gameplay-Material geleakt worden. Fans bleiben skeptisch.
Assassin's Creed Valhalla Leak: Video zeigt 30 Minuten Gameplay
Fortnite: Weltmeister entsetzt – Spieler nur noch zweitgrößte Bedrohung in Season 3
In Fortnite wurden mit der Season 3 neue NPCs eingeführt. Diese machen nun ahnungslosen Spielern das Leben schwer. Selbst der Weltmeister ist gefrustet.
Fortnite: Weltmeister entsetzt – Spieler nur noch zweitgrößte Bedrohung in Season 3
Ubisoft Skandal: Missbrauchs-Vorwürfe sorgen für Konsequenzen in Chefetage
Der Publisher Ubisoft sollte eigentlich mit Schlagzeilen zu Assasin‘s Creed oder Far Cry 6 in den Schlagzeilen stehen. Nun sorgen Missbrauchs-Vorwürfe für Probleme.
Ubisoft Skandal: Missbrauchs-Vorwürfe sorgen für Konsequenzen in Chefetage

Kommentare