ps5 dualsense controller
+
PS5: Nach 25 Jahren Tastenbelegung des Controllers auch in Japan geändert

Kreuz statt Kreis

PS5: Nach 25 Jahren Tastenbelegung des Controllers auch in Japan geändert

Die Tastenbelegung des bald kommenden PS5-Controller wurde nach 25 Jahren in Japan geändert. Dies verübeln die asiastischen Gamer Sony.

Tokio, JapanSony* hat mit dem baldigen Release der PS5* schon für so einige Überraschungen gesorgt. Dieses Mal geht es, aber nicht um die Konsole explizit, sondern um dessen Controller. Auch der Controller der PS5 hat einige technische, sowie auch optische Änderungen hinter sich. Doch auch das Spielgefühl mit dem neuen Controller wird sich für Einige bei der PS5 ändern. So hat Sony beschlossen eine neue einheitliche Tastenbelegung einzuführen.

Hinter jeder Taste auf dem PS5 Controller steckt eine gewisse Logik, die sich seit Jahren nicht geändert hat. Daher hat jede Tastenbetätigung eine bestimmte Funktion, beispielsweise in einem Menü. In Europa war stets der Standard: Die X-Taste steht für das Bestätigen oder Auswählen einer bestimmten Sache. Dem entgegengesetzt war immer die Kreis-Taste, welche zum Abbrechen oder Verneinen einer Aktion.

Bei Ingame.de* kann man nachlesen, dass bei der PS5 nach 25 Jahren eine Änderung vorgenommen* wurde. Durch diese müssen sich asiatische Gamer den europäischen Vorlieben fügen.*ingame.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks

Auch interessant

Kommentare