papaplatte twitch stream
+
Papaplatte in seinem Twitch-Stream.

Kondome ohne Gewissensbisse

WTF: Streamer bringen vegane Kondome – Weitere Produkte bereits geplant

  • VonJosh Großmann
    schließen

Die beiden Streamer „Papaplatte“ und „Unge“ haben vegane Kondome auf den Markt gebracht. Mit den Kondomen wollen sie den der Konkurrenz das Leben schwer machen.

Kindelbrück, Deutschland – Immer wieder kommen Produkte von Prominenten auf den Markt, die über ihren Namen vermarktet werden. Die beiden Streamer* Kevin „Papaplatte“ Teller und Simon „Unge*“ Wiefels sind auf Twitch* und YouTube bekannt und bringen nun auch ihr eigenes Produkt. Unter dem Namen „WTF“ verkaufen die beiden jetzt vegane Kondome, die gleichzeitig einem guten Zweck dienen sollen. Sie wollen mit WTF den deutschen Kondom-Markt aufrütteln.
ingame.de* präsentiert die veganen Kondome von Papaplatte und Unge und was hinter der verrückten Idee steckt.

Viele Musiker, Creator und Co. bringen immer wieder Produkte wie Tiefkühlpizza und Eistee auf den Markt. Mittlerweile finden sie sich in fast jedem gewöhnlichen Supermarkt und werden von den Fans gefeiert. Unge und Papaplatte haben sich jedoch etwas komplett anderes einfallen lassen. In einem Livestream auf YouTue verkündete Unge am 20. September, dass aus einer lustigen Idee eine Firma entstanden sei. Bisher konnten die Streamer schon über 20.000 Kondome verkaufen. *ingame.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA 

Auch interessant

Kommentare