Leckere Schmankerl bietet der „Gasthof Groß“ dem Gast

"Gasthof Groß": Aus Gastlichkeit wird Freundschaft

Das Motto im „Gasthof Groß“ lautet „Aus Gastlichkeit wird Freundschaft“. Mit dieser Offenheit für den Gast kann das Wirtepaar seine Gäste immer wieder nach Bergkirchen locken.

Gasthof Groß auf einen Blick:

Adresse:

Mühlstraße 2, 85232 Bergkirchen

Öffnungszeiten:

täglich von 11 bis 22 Uhr

Schließtage: Karfreitag, Allerhieligen, Heiliger Abend, am 25. & 26. Dezember nur mittags geöffnet

Infos/Kontakt:

Tel.: 08131 / 27 209 - 0

Fax: 08131 / 27 209 - 133

E-Mail: willkommen@hotel-gasthof-gross.de

www.hotel-gasthof-gross.de

Andrea und Michael Groß leiten den großen Betrieb, den schon die Eltern und Großeltern geführt haben. Sie bieten dem Besucher beste Speisen, einen freundlichen und zuvorkommenden Service, gediegene Gasträume sowie Übernachtungsmöglichkeiten im Hotel. Die Köche zaubern gutbürgerliches Essen für die Gäste. Dazu gibt es eine große Auswahl erlesener Weine. Wer lieber ein Bier mag, bekommt natürlich frisch Gezapftes auf den Tisch. Viele Gäste nutzen die Gelegenheit, in der schönen Umgegend von Bergkirchen einen Ausflug zu machen. Der „Gasthof Groß“ bietet außerdem einen Cateringservice an.

Tipp: Golfplätze

Nicht weit weg vom „Hotel und Gasthof Groß“ in Bergkirchen liegen auch die Golfplätze des Landkreises.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wäschefalten nervt? Diese geniale Erfindung ist Ihre Rettung
Ob T-Shirts, Hosen oder Handtücher: Diese Faltmaschine legt Ihre Wäsche in nur wenigen Minuten zusammen. Würden Sie sich eine Faltmaschine zulegen?
Wäschefalten nervt? Diese geniale Erfindung ist Ihre Rettung
Umsonst essen: Die legendäre McDonald's-VIP-Karte gibt es wirklich
Man hat oft von ihr gehört, aber noch nie eine gesehen: Die VIP-Karte von McDonald's, mit der man kostenlos Burger und Co. essen kann, ist keine urbane Legende.
Umsonst essen: Die legendäre McDonald's-VIP-Karte gibt es wirklich
Kellner ärgert sich über Trinkgeld - und dann kommt dieser Brief
Eine Episode der ganz besonderen Art hat ein Kellner erlebt und er wird sie nicht so schnell vergessen. Vier Teenager wissen nicht, was sie tun...
Kellner ärgert sich über Trinkgeld - und dann kommt dieser Brief
Nach Schulprojekt im Rollstuhl - Versicherung muss zahlen
Seit einem Unfall bei einem Schulprojekt sitzt Jochen Knoop im Rollstuhl. Doch die gesetzliche Versicherung der Schule weigerte sich zu zahlen. Nach fünf Jahren …
Nach Schulprojekt im Rollstuhl - Versicherung muss zahlen

Kommentare