Schock-Meldung aus USA: Basketball-Legende Kobe Bryant bei Hubschrauber-Absturz gestorben

Schock-Meldung aus USA: Basketball-Legende Kobe Bryant bei Hubschrauber-Absturz gestorben
+
Horst Lichter hat in "Bares für Rares" verraten, was er gerne macht, wenn keiner zusieht.

Seitenwechsel

"Bares für Rares": Kaum zu glauben - das macht Lichter heimlich, wenn keiner zuguckt

Bei diesem alten Spielzeug wird der Moderator ganz emotional und vertraut der Verkäuferin ein Geheimnis an. Viel Wert ist der Kaufmannsladen aus den 50er Jahren allerdings nicht.

Ihr Vater habe 1954 den Kaufmannsladen extra für sie gebaut, erzählt Verkäuferin Gabriele Dittrich aus Oldenburg in der Trödelshow "Bares für Rares" vom 21. März. Moderator Horst Lichter ist auch ganz aus dem Häuschen, als er das antike Schätzchen sieht.

Horst Lichter verrät: Wenn keiner zusieht, wechselt er gern die Seiten

50 Jahre habe der Kaufmannsladen unbemerkt auf dem Dachboden ihrer Eltern gestanden. Traurig berichtet sie, dass weder ihre Kinder noch ihre Enkel ihn je gesehen haben. Trotzdem wolle sie das Spielzeug nun verkaufen. Ergriffen beichtet Lichter ihr, dass auch er noch gerne spiele: "Ich spiele immer noch gerne, ehrlich. Das ist kein Witz", verrät er.

Würde niemand zuschauen, würde Lichter glatt Verkäufer spielen, erzählt er weiter. Bahnt sich da etwa ein Seitenwechsel für den Moderator an? Während sich die beiden über die Geschichte hinter dem Kaufmannsladen unterhielten, hat sich Experte Detlev Kümmel das Spielzeug genauer angesehen.

Lesen Sie auch: "Bares für Rares" - Sie ahnen nicht, welcher Berühmtheit diese Büsten einst gehörten.

Händler schnappen sich Kaufmannsladen für 100 Euro

Dieser zeigte sich angetan von den Details. So seien im Erbsenfach tatsächlich Erbsen drin. 30 Euro sei allein die Kasse wert. Den gesamten Kaufmannsladen schätzte er auf 120 Euro. Im Verkaufsraum war besonders Ludwig Hofmaier hin und weg, bietet zu Beginn aber gerade mal 50 Euro.

Nach einer verhaltenen Bieterrunde erhält Walter Lehnertz den Zuschlag für 100 Euro und bleibt damit ein wenig unter dem Schätzpreis des Experten. Dennoch freut sich Verkäuferin Gabriele Dittrich über die kleine Finanzspritze und etwas mehr Platz auf dem Dachboden.

Auch interessant: Das sind die fünf krassesten Rekordverkäufe in "Bares für Rares" aller Staffeln.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Darum steht neuer Netto-Betrag auf dem Lohnzettel 2020
Wenn Sie Ihren Gehaltszettel für Januar erhalten, sollten Sie besser genau hinschauen. Es kann sein, dass sich Ihr Netto-Betrag verändert hat. Was dahinter steckt, …
Darum steht neuer Netto-Betrag auf dem Lohnzettel 2020
Vorsicht: Diese beliebten Produkte sind maßlos überteuerte Mogelpackungen - Sie kaufen sie auch
Die Verbraucherzentrale Hamburg lässt über die "Mogelpackung des Jahres 2019" abstimmen. Darunter fünf Produkte, die besonders dreist Kunden in die Irre führen.
Vorsicht: Diese beliebten Produkte sind maßlos überteuerte Mogelpackungen - Sie kaufen sie auch
Braut fordert von jedem Hochzeitsgast 1.300 Euro - Sie glauben nicht, wofür
Kleid, Deko und Location: Hochzeiten können ganz schön ins Geld gehen. Doch was sich eine Braut geleistet hat, ist so unverschämt, dass das Netz tobt.
Braut fordert von jedem Hochzeitsgast 1.300 Euro - Sie glauben nicht, wofür
Aufgepasst: So viel Prozent von Ihrem Einkommen sollten Sie für die Rente sparen
Viele haben Angst, dass die gesetzliche Rente im Alter nicht ausreicht. Um Ihren Lebensstandard aufrecht erhalten zu können, sollten Sie jetzt Geld zurücklegen.
Aufgepasst: So viel Prozent von Ihrem Einkommen sollten Sie für die Rente sparen

Kommentare