Corona in Deutschland - Über 100.000 Infizierte - RKI-Chef Wieler: Sterblichkeitsrate wird weiter steigen

Corona in Deutschland - Über 100.000 Infizierte - RKI-Chef Wieler: Sterblichkeitsrate wird weiter steigen
+
Wer Briefmarken vergessen hat, zu kaufen, der kann sie auch online erwerben.

Deutsche Post-Service

Briefmarke vergessen zu kaufen? Mit diesem Handytrick passiert das nie wieder

  • schließen

Sie wollen Ihre Post abschicken - doch haben wieder keine Briefmarke dabei? Ärgern Sie sich nicht mehr länger - und nutzen Sie diesen besonderen Service der Deutschen Post.

Wer kennt es nicht? Sie wollen schnell einen wichtigen Brief abschicken und laufen zum nächsten Briefkasten. Da fällt Ihnen auf, dass Sie gar keine Briefmarke (dabei) haben - aber zur nächsten Poststelle ist es noch ein ganzes Stück weit und Sie haben keine Zeit mehr? Das ist ärgerlich - und auch unnötig.

Briefmarke vergessen? So frankieren Sie Ihre Post viel einfacher

Was viele nicht wissen: Sie können Briefmarken auch übers Smartphone kaufen. Dabei handelt es sich um einen sehr praktischen Dienst der Deutschen Post. Um diesen zu nutzen, laden Sie sich am besten die passende App herunter. Und so geht's: Per SMS können Sie einen Code kaufen, mit dem Sie Ihre Briefe oder Postkarten anschließend frankieren können. Alles, was Sie dafür tun müssen, ist, eine Textnachricht mit der Zeile "Brief" beziehungsweise "Postkarte" an die Nummer 22122 zu senden.

Auch interessant: Mann verliert Geldbörse - erraten Sie, mit welchem Trick er diese wieder bekam?

Video: Montags keine Post? Das steckt hinter der Forderung der FDP

Daraufhin erhalten Sie eine Antwort-SMS mit einem zwölfstelligen Code. Diese bekommen Sie üblicherweise innerhalb von 60 Sekunden zugeschickt. Doch wie können Sie damit jetzt ihre Post frankieren? Dazu müssen Sie den Code ganz einfach in das eigentlich für die Briefmarke vorgesehene Feld auf dem Brief oder der Karte eintragen. Das Praktische daran: Abgerechnet wird über Ihre Mobilfunkrechnung.

Erfahren Sie hier: Schluss mit der Bankgebühr: Lieber im Supermarkt Geld abheben.

Online Briefmarke erwerben - auf Kosten achten

Es gibt allerdings auch ein großes Aber: Zwar ist der Dienst einfach und schnell - aber er kostet auch dementsprechend. So verlangt die Deutsche Post für einen Standardbrief 1,10 Euro (normal sind 80 Cent) - und für eine Postkarte 85 Cent (üblich sind 60 Cent). Was abschließend noch zu beachten gilt: Auf ihrer Homepage verweist sie zudem darauf, dass, je nach Handyvertrag, möglicherweise zusätzliche Kosten für die Bestell-SMS anfallen könnten.

Lesen Sie auch: Ändern Sie diese Gewohnheit am Morgen, sparen Sie locker 100 Euro im Monat.

jp

Mit diesen sieben Tipps sparen Sie im Alltag viel Geld

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Einkaufen im Supermarkt: Bis zu diesem Betrag können Sie künftig kontaktlos bezahlen
Viele Verbraucher bezahlen an der Supermarkt-Kasse nicht mehr mit Bargeld, sondern am liebsten kontaktlos - gerade in der Coronakrise. Was sich für sie ändert.
Einkaufen im Supermarkt: Bis zu diesem Betrag können Sie künftig kontaktlos bezahlen
Coronavirus: Banken schließen Filialen - Ist das Abheben von Bargeld weiterhin möglich?
Das Coronavirus veranlasst immer mehr Banken dazu, aus Sicherheitsgründen Filialen zu schließen. Schränkt das die Möglichkeiten ein, Bargeld abzuheben?
Coronavirus: Banken schließen Filialen - Ist das Abheben von Bargeld weiterhin möglich?
Das ist das Gehalt von Angela Merkel als Bundeskanzlerin
Sie bekleidet seit 2005 das wichtigste Amt in Deutschland – doch kaum einer weiß, wie viel Vermögen die Kanzlerin wirklich besitzt. Das Ergebnis wird Sie überraschen.
Das ist das Gehalt von Angela Merkel als Bundeskanzlerin
Coronavirus: Sparen, ausgeben oder investieren? Was Sie jetzt mit Ihrem Geld machen sollten
Das Coronavirus wirkt sich allmählich auf die Wirtschaft aus. Könnten auch Privatpersonen finanzielle Folgen zu spüren bekommen? So bereiten Sie sich vor.
Coronavirus: Sparen, ausgeben oder investieren? Was Sie jetzt mit Ihrem Geld machen sollten

Kommentare