+
Frank Thelen hat seinen Ausstieg aus "Die Höhle der Löwen" bekannt gegeben - aber nicht ohne Seitenhieb.

Der weiß sich aber zu wehren

"Die Höhle der Löwen": Thelen verkündet Ausstieg - dann attackiert er diesen Kollegen

  • schließen

Nur noch ein Jahr - dann wird Kult-Investor Frank Thelen "Die Höhle der Löwen" verlassen. Die nächste Staffel wird die letzte sein. Dennoch schießt er bereits jetzt scharf.

  • Frank Thelen verkündet Ausstieg aus "Die Höhle der Löwen" für nächstes Jahr.
  • Fast hatte er niemals Platz nehmen dürfen im Jurorensessel.
  • Nun attackiert er (Ex-)Kollegen Carsten Maschmeyer und Albert Schweitzer.

Es wird nur noch eine Staffel mit "DHDL"-Liebling Frank Thelen geben - dann ist für ihn Schluss. Der Investor hat angekündigt, in einem Jahr aus der Erfolgsshow aussteigen zu wollen. Der Grund ist einfach - dem vielbeschäftigten "Löwen" fehlt einfach schlichtweg die Zeit dafür. "Für jede Staffel bin ich im Endeffekt 30 bis 40 Tage eingespannt – das ist zu viel, wenn man eine erfolgreiche Technologie-Investmentgesellschaft aufbauen will", sagte er jüngst dem Handelsblatt.

"Die Höhle der Löwen": Frank Thelen verkündet Ausstieg

In einem Beitrag auf der Karriere-Plattform LinkedIn legte Thelen nach - und nutzte die Gelegenheit, gegen zwei (Ex-)Löwen auszuteilen. Zu Anfang des Beitrags erklärt der Tech-Unternehmer allerdings, dass er sehr gerne in "Die Höhle der Löwen" mitgemacht hätte.

Als er damals gefragt worden war, ob er Juror in der Vox-Gründershow sein wolle, hätte er "Lust auf eine neue Herausforderung gehabt". "Sollte ich zum Gespött der Nation werden, hatte ich auch bereits einen Plan: für ein paar Monate nach Mallorca ziehen, in Ruhe von dort aus arbeiten und dann leise wiederkommen", berichtet er weiter. Doch fast hätte er niemals Platz im Juroren-Stuhl nehmen dürfen - denn "ausgerechnet an dem Tag, an dem Vox 'Die Höhle der Löwen' ankündigte, gaben wir das Scheitern meiner Dokumenten-App doo bekannt."

Video: Investor Frank Thelen spricht über Jugendzeit und die Liebe 

Auch interessant: "Die Höhle der Löwen": Alles fake? Diese Gründer sollen ihre Ideen geklaut haben.

So wären Stimmen laut geworden, dass Thelen für den Job nicht geeignet wäre - doch der zuständige Fernsehsender Vox hielt trotzdem an ihm fest. "Die hatten mich gecastet – und meine Expertise und mein Zugang zur deutschen Gründer- und Startup-Szene waren unbestritten." Das war vor sechs Jahren - nun ist Schluss.

"Die Höhle der Löwen": Thelen macht klar, warum er geht - und schießt gegen Kollegen

Doch nicht, ohne vorher gegen "Co-Löwe" Carsten Maschmeyer und Ex-Kollegen Jochen Schweitzer zu schießen: "Einzelne Löwen versuchten es sogar mit eigenen Shows, wie Carsten Maschmeyer mit 'Startup!' oder Jochen Schweizer mit 'Der Traumjob'. Und weiter: Beide Formate scheiterten und wurden nicht mal komplett ausgestrahlt." Zudem bedankte er sich in seinen Abschiedsworten nur bei Judith Williams und Ralf Dümmel.

Doch Maschmeyer konnte diese Anspielung wohl nicht lange auf sich sitzen lassen. Dieser spricht jetzt ebenfalls über Thelens Abschied und erklärte spitz, dass es nachvollziehbar wäre, dass Thelen aussteige. Schließlich habe er in den vergangenen Jahren oft im Studio gefehlt und: "Wenn dann auch noch wie jüngst die Medien schreiben, dass unter allen Löwen bei ihm die meisten Deals im Nachgang scheitern, dann ist sein Ausstieg mehr als logisch." Thelen dagegen erklärt, nachdem er seinen Ausstieg verkündet hatte, dass er sich nun wieder mehr auf sein eigenes Unternehmen konzentrieren wolle.

Lesen Sie auch: "Die Höhle der Löwen"-Juror knallhart: Bald werden uns die Chinesen diktieren, wie Deutschland aussieht".

jp

Das waren die erfolgreichsten (Millionen-)Deals aus allen Staffeln von "Die Höhle der Löwen"

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Steuererklärung 2018: Diese Versicherungen können Sie jetzt noch schnell absetzen
Für viele Deutsche ist die Steuererklärung ein leidiges Thema. Wer sich allerdings damit beschäftigt, staunt oft, was er alles absetzen kann. Zum Beispiel Versicherungen.
Steuererklärung 2018: Diese Versicherungen können Sie jetzt noch schnell absetzen
Fünf Gründe, warum Sie jetzt alles nur noch mit Bargeld zahlen sollten
Vor Weihnachten verdient sich der Einzelhandel ein goldenes Näschen. Und dabei fällt: Bargeld ist noch immer des Deutschen liebstes Zahlungsmittel.
Fünf Gründe, warum Sie jetzt alles nur noch mit Bargeld zahlen sollten
Preis-Wucher! Fünf Produkte, die in den letzten Jahren über 100 Prozent teurer wurden
Während Internet, Elektronik und andere Dinge immer günstiger werden, müssen die Deutschen für manche Produkte immer mehr draufzahlen. Vor allem für diese fünf.
Preis-Wucher! Fünf Produkte, die in den letzten Jahren über 100 Prozent teurer wurden
Dschungelcamp 2020: Das sind die Gagen von Sonja Zietlow und Daniel Hartwich
Während die Gagen der Bewohner bekannt sind, sind die Gehälter der Moderatoren streng geheim. Dennoch hat die Redaktion nun das Geheimnis lüften können.
Dschungelcamp 2020: Das sind die Gagen von Sonja Zietlow und Daniel Hartwich

Kommentare