Wenn die Zwangsversteigerung der Immobilie droht, sollten Sie schnell handeln.
+
Wenn die Zwangsversteigerung der Immobilie droht, sollten Sie schnell handeln.

ZV-Hilfe

Drohende Zwangsversteigerung in Krisen-Zeiten? So retten Sie Ihre Immobilie

Viele Menschen haben in Krisen-Zeiten Schwierigkeiten, ihren Kredit für eine Immobilie abzubezahlen. Was tun, wenn die Zwangsversteigerung droht?

Berufsunfähigkeit, Jobverlust oder Trennung – es gibt viele Gründe, aus denen Menschen plötzlich in eine finanzielle Schieflage kommen können. Wer zusätzlich noch hohe Kreditschulden hat und die vereinbarten Zahlungen, zum Beispiel gegenüber einer Bank, nicht mehr stemmen kann, muss oft mit einer Zwangsversteigerung der Immobilie oder eines Grundstücks rechnen.

Gerade bei wirtschaftlichen Krisen prognostizieren Experten einen Anstieg bei Zwangsversteigerungen. Falls auch Sie in eine finanzielle Notlage geraten und einen Kredit nicht mehr abbezahlen können, sollten Sie das Problem nicht aufschieben oder verdrängen, sondern gleich tätig werden. Die ZV-Hilfe der Salmon Capital GmbH steht Ihnen in einer solchen Situation mit Rat und Tat zur Seite.

Zwangsversteigerung in der Krise abwenden: So schützen Sie Ihre Immobilie

Es ist schnell passiert: Der Hauptverdiener der Familie wird unerwartet berufsunfähig und ein Antrag auf Stundung des Kredits abgelehnt. Oder Sie verlieren den Job, während hohe Schulden abzubezahlen sind – ganz plötzlich steht eine Zwangsversteigerung der Immobilie im Raum. Gerade in Krisen-Zeiten sind solche Schicksale keine Seltenheit. Und dann steht nicht nur die Gesundheit auf dem Spiel, sondern auch noch die Existenz.

Sich in einer derartigen Situation mit dem Thema Zwangsversteigerung und Finanzen auseinanderzusetzen, ist für viele schwierig. Nicht nur handelt es sich um komplexe Sachverhalte – durch den drohenden Verlust des Eigenheims spielt auch eine emotionale Komponente mit. Hier sollten Sie nicht verzweifeln, sondern schnell tätig werden. Es gibt genügend Unternehmen und Dienstleister, die Ihnen in diesem Bereich unter die Arme greifen können und einen großen Teil der Last übernehmen. Wichtig ist hierbei, dass Sie die Angebote akribisch in Augenschein nehmen. Es gibt nämlich auch unseriöse Anbieter, die die Notsituation der Betroffenen nur ausnutzen wollen. Seien Sie besonders vorsichtig, wenn jemand Vorkasse von Ihnen verlangt.

Abgesehen davon finden Sie auch Experten in diesem Bereich: Die ZV-Hilfe hat sich darauf spezialisiert, Kunden aus einer Zwangsversteigerung herauszuhelfen. Bei ihr handelt es sich um ein Angebot der Salmon Capital GmbH. Betroffene müssen nur den ersten Schritt wagen und den Kontakt aufnehmen.

Immobilie retten: ZV-Hilfe steht Betroffenen bei Zwangsversteigerung zur Seite

Die Experten der ZV-Hilfe sind Bankkaufleute mit jahrzehntelanger Erfahrung und analysieren die persönliche Situation der Betroffenen umfassend und im Detail. Im Austausch mit den Kunden erarbeiten sie eine Vielzahl an Lösungsmodellen – das erste maßgeschneiderte Angebot erhalten Sie bereits innerhalb von 48 Stunden. Zudem steht dem Team der ZV-Hilfe ein qualitatives Netzwerk an Rechtsanwälten zur Verfügung, das den rechtlichen Ablauf der Zwangsversteigerung prüfen kann. Gemeinsam stehen sie Ihnen mit ihrer ganzen Erfahrung und Expertise bei allen Fragen helfend zur Seite. Die Beratungsleistung ist dabei völlig kostenfrei. Kosten fallen erst an, wenn das Problem erfolgreich gelöst wird. Diese werden dann ganz einfach mitfinanziert. So laufen Sie nicht Gefahr, sich noch zusätzlich in Unkosten zu stürzen.

Schützen Sie Ihr Eigentum, indem Sie sich einen starken Partner zur Seite holen. Mithilfe eines individuellen „Fahrplans“ werden alle Möglichkeiten ausgeschöpft, die Ihnen dabei helfen, wieder finanziell auf die Beine zu kommen und gleichzeitig Ihre Immobilie zu retten – und zwar dauerhaft.

Kontakt

Salmon Capital GmbH

Riederhofstr. 27 60314 Frankfurt

E-Mail: info@zvhilfe.de

Webseite: www.zvhilfe.de

Auch interessant

Kommentare