+
Sind Sie Maler oder Lackierer? Dann profitieren Sie von der neuen Mindestlohn-Regelung.

Seit 1. Mai 2018

Mindestlohn steigt 2018 wieder – für diese Berufe geht es spürbar aufwärts

  • schließen

Seit 1. Januar 2017 beträgt der gesetzliche Mindestlohn brutto 8,84 Euro pro Stunde. Doch manche Branchen dürfen sich jetzt die Hände reiben. Hier steigt er rasant an.

Viele Deutsche murren über den gesetzlichen Mindestlohn hierzulande. Noch immer zu niedrig, findet die Mehrheit. Und das obwohl er zum 1. Januar 2017 von brutto 8,50 auf 8,84 Euro pro Stunde angehoben wurde. Doch seit dem 1. Mai 2018 kommt Bewegung in die Mindestlohn-Debatte – zumindest in manchen Berufen.

Gesetzesänderung ab 1. Mai 2018: Mindestlohn-Erhöhung für Maler, Lackierer und Steinmetze

Besonders Maler, Lackierer und Steinmetze dürfen sich jetzt freuen. Sie profitieren am meisten von der neuen Regelung, die von Gewerkschaften und Arbeitgebern in einem Tarifvertrag ausgehandelt und von der Politik schließlich allgemein verbindlich erklärt wird.

Diese sogenannten Branchen-Mindestlöhne gelten für alle Betriebe der Branche – auch für diejenigen, die nicht tarifgebunden sind. Das berichtet der Deutsche Gewerkschaftsbund auf seiner offiziellen Homepage.

Demnach wird es nun drei Staffelungen in oben genannten Branchen geben:

  • Mindestlohn für ungelernte Angestellte: 10,60 Euro
  • Mit Gesellenbrief: 12,40 Euro (Ostdeutschland) und 13,30 Euro (Westdeutschland)
  • Steinmetze: mindestens 11,40 Euro (bundesweit)

Lesen Sie auch: Das ist der Mindestlohn im Europa-Vergleich.

jp

Mindestlohn - Fragen & Antworten

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Frau kauft Ring für neun Euro auf Flohmarkt: Juwelier fassungslos, wie viel er wirklich wert ist
Gerade mal neun Euro hatte eine Frau vor Jahren für einen alten Ring auf einem Flohmarkt bezahlt. Nun ließ sie ihn schätzen - mit überraschendem Ausgang.
Frau kauft Ring für neun Euro auf Flohmarkt: Juwelier fassungslos, wie viel er wirklich wert ist
Besitzen Sie diese "Doppel"-Fehlprägung? Dann sind 80.000 Euro drin
Eine deutsche 2-Euro-Münze sorgt auf eBay auf Furore. Schließlich soll sie eine "Doppel"-Fehlprägung aufweisen. Was es damit auf sich hat, erfahren Sie hier.
Besitzen Sie diese "Doppel"-Fehlprägung? Dann sind 80.000 Euro drin
"Bares für Rares" im ZDF: Frau kommt mit Riesen-Klunker - doch Lichter schickt sie weg
Viele Verkäufer hoffen in "Bares für Rares" darauf, die ersehnte Händlerkarte abzustauben und viel Geld für ihren Trödel zu erhalten. Doch nicht immer ist alles Gold, …
"Bares für Rares" im ZDF: Frau kommt mit Riesen-Klunker - doch Lichter schickt sie weg
Perfide: So zocken Betrüger Sie beim Online-Banking ab - und das mit der Zwei-Faktor-Methode
Kommen Sie nicht mehr in Ihr Online-Banking - oder dauert es länger? Dann liegt es an der neuen Sicherheitsbestimmung. Doch die hat einen gewaltigen Haken.
Perfide: So zocken Betrüger Sie beim Online-Banking ab - und das mit der Zwei-Faktor-Methode

Kommentare