+
Wie treffen Sparer ihre Entscheidungen?

Rücklagen bilden

Studie enthüllt Überraschendes über Sparer - darum ist sie aber mit Vorsicht zu genießen

Forscher haben untersucht, auf welcher Grundlage manche Menschen Geld sparen und wie sie Entscheidungen treffen. Das Ergebnis widerspricht bisherigen Annahmen.

Sparer grübeln lange darüber nach, ob Sie Geld zur Seite legen oder ausgeben sollen. Diese Annahme ist weitverbreitet. Wie Sparer aber wirklich entscheiden, hat eine aktuelle Studie von US-Forschern untersucht.

Sparer entscheiden sich schneller als Nicht-Sparer

Wie das Nachrichtenportal Spiegel Online berichtet, überraschte das Ergebnis. Denn bisherige Vorstellungen über Sparer wurden widerlegt. Sie denken nicht lange über Vor- und Nachteile nach.

Die Teilnehmer wurden vor unterschiedliche Entscheidungsszenarien gestellt, in denen sie entweder sofort Geld bekommen hätten oder nach einer Wartezeit eine größere Summe. Dabei wichen Wartezeit und Geldsumme immer wieder ab. Die Forscher stellten am Ende fest, dass Sparer sich schneller für die höhere Summe entschieden und gerne länger darauf warten.

Bislang ging man davon aus, dass sich Sparer länger Zeit lassen und gründlich Informationen verarbeiten. Zudem zeige die Studie, dass die Höhe der Summe wichtiger für ihre Entscheidung war als andere Faktoren wie Wartezeiten.

Lesen Sie auch: Ein Drittel der Deutschen hat keine Ersparnisse - nur Rumänen geht es schlechter.

Studie mit Vorsicht genießen

Allerdings sollte die Studie kritisch gesehen werden. Untersucht wurden laut Spiegel nämlich nur 217 ausschließlich junge Menschen. Damit ist die Gruppe nicht repräsentativ. Es soll auch nicht geprüft worden sein, ob die Teilnehmer auch im wahren Leben zu den Sparern gehören.

Ihre Meinung ist gefragt

Auch interessant: Hören Sie auf, Geld für diese zehn Dinge auszugeben - und Sie sahnen richtig ab.

anb

Mit diesen sieben Tipps sparen Sie im Alltag viel Geld

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Besitzen Sie diese "Doppel"-Fehlprägung? Dann sind 80.000 Euro drin
Eine deutsche 2-Euro-Münze sorgt auf eBay auf Furore. Schließlich soll sie eine "Doppel"-Fehlprägung aufweisen. Was es damit auf sich hat, erfahren Sie hier.
Besitzen Sie diese "Doppel"-Fehlprägung? Dann sind 80.000 Euro drin
Staffelfinale in "Die Höhle der Löwen": Dieser Kakao soll Ihre Pfunde schmelzen lassen
Heute ist großes Staffelfinale in "Die Höhle der Löwen" - und die Gründer geben nochmal Vollgas. Welche (kuriosen) Startups bei den Investoren punkten können, lesen Sie …
Staffelfinale in "Die Höhle der Löwen": Dieser Kakao soll Ihre Pfunde schmelzen lassen
Erst Nullzins, jetzt Strafgebühr: Experte - jetzt kommt es für Sparer doppelt dicke
Die Nullzinspolitik der EZB sorgt für viel Unmut unter Sparern. Doch jetzt kommt's noch dicker: Viele Banken erheben jetzt Strafzinsen. Darunter jetzt auch die …
Erst Nullzins, jetzt Strafgebühr: Experte - jetzt kommt es für Sparer doppelt dicke
Black Friday 2019: Was taugen die Angebote wirklich?
Am 29. November 2019 findet wieder der Black Friday statt. Viele Händler bieten hier scheinbar stark vergünstigte Angebote an. Doch was taugen diese wirklich?
Black Friday 2019: Was taugen die Angebote wirklich?

Kommentare