+
Mit ein paar Klicks finden Sie einfach und schnell günstige Spar-Angebote an Ihrem Reiseort.

Sat.1-Doku enthüllt:

Mit diesen fünf Apps sparen Sie viel Geld im Urlaub

  • schließen

Secret Escapes, LateRooms und Error Fare: Egal, ob Luxushotel oder Privatzimmer - diese Apps helfen Ihnen dabei, günstig die Reise Ihres Lebens zu machen.

Bis zu 50 Prozent und günstiger – das verspricht die Sat.1-Doku "Das geht noch billiger! 50 ultimative Spar-Tipps für den perfekten Urlaub". 

Darin beleuchtet das Team um Moderator Daniel Boschmann, wie Sie an exotischen Orten im Luxushotel oder beim Citytrip durch London richtig viel Geld im Urlaub sparen können.

Sat.1-Doku: Fünf Apps, mit denen Sie im Urlaub Geld sparen

Dabei wurden nicht nur die altbekannten Klassiker wie "statt einen Tagesausflug zu buchen, sollten Sie besser alleine die Stadt unsicher machen" oder "buchen Sie lieber einen Billigflieger für Ihren nächsten Urlaub" erwähnt, sondern auch fünf sehr nützliche Apps für das Smartphone.

Wer Frühbucherrabatte und Last-Minute-Angebote nutzt, muss auch im Alltag keine Abstriche machen.

Diese sollen dabei helfen, auch unterwegs die günstigsten Hotel- und Restaurantangebote zu finden. Egal, ob Nobelsuite im Luxushotel oder das kleine Privatzimmer in der WG – für jeden Reisetyp soll es hier günstige Angebote geben. Die Redaktion klärt Sie über die verschiedenen Apps auf.

LateRooms: Günstige Hotelzimmer zum kleinen Preis

Was kann sie: Die App findet für Sie günstige Hotel-Deals in der jeweiligen Stadt, in der Sie sich gerade befinden.

Was muss ich tun: Sie müssen dazu nur die App herunterladen und öffnen. Dann geben Sie ein, wann und wo Sie suchen, wie viele Personen Sie sind und wie viele Nächte Sie bleiben wollen.

Zudem können Sie Filter nach Beliebtheit, Preis, Sternenanzahl, Bewertungen und Distanz einstellen. Die App zeigt Ihnen in Sekundenschnelle die entsprechenden Hotels an.

Geeignet für: Android und iPhone

Wie viel kostet sie: Kostenlos

Das Besondere an ihr: Mit LateRooms können Sie nicht nur vorher, sondern auch während ihres Trips Last-minute ein Hotel in Ihrer Nähe aussuchen und buchen. Zudem verspricht der Hersteller 50 Prozent Rabatt auf Hotels weltweit.

Secret Escapes: Luxusurlaub trotz Rabatt

Was kann sie: Secret Escapes ist ein internationaler Reiseclub, der zahlreiche Angebote für Luxushotels und –reisen zu über 100 Reisezielen weltweit anbietet.

Was muss ich tun: Nachdem Sie die App geöffnet haben, lassen Sie sich entweder durch Empfehlungen inspirieren oder suchen gezielt nach einer Reisedestination.

Wenn Sie letzteres bevorzugen, können nach bestimmten Kategorien wie Wellness, Sport & Co. auswählen oder einen Suchfilter benutzen. Neben Fotos erscheinen dann zusätzliche Informationen über das Hotel sowie eine Navi-Karte.

Geeignet für: Android und iPhone

Wie viel kostet sie: Kostenlos nach Anmeldung

Das Besondere an ihr: Der Hersteller verspricht hier sogar bis zu 70 Prozent auf ausgewählte Luxushotels und –reisen.

Darunter Alpen-Spas, Schlosshotels oder Luxus-Apartments, zum Beispiel für den nächsten Shoppingtrip in New York. Für Spontanurlauber und bei langfristiger Reiseplanung.

HotelTonight: Last-Minute Hotel mit Rundum-Betreuung

Was kann sie: Die App hilft dabei, Last-Minute Hotelschnäppchen noch am selben Tag, am Tag darauf oder für maximal eine Woche zu finden – und zu buchen.

Was muss ich tun: Sie müssen nur dreimal klicken, einmal wischen – und schon haben Sie gebucht. Zur Auswahl stehen: Lieblingshotels der User und spontane Kurztrips.

Über Filter wie Check-In oder Check-Out oder die Zimmerkategorien Basic, Hip und Luxe finden Sie schnell passende Angebote.

Geeignet für: Android und iPhone

Wie viel kostet sie: Gratis

Das Besondere an ihr: HotelTonight erhält Last-Minute-Rabatte auf übrig gebliebene Hotelzimmer und bietet sie daher günstiger an. Ihre Besonderheit liegt daran, dass die App zudem GeoPreise anbietet – dadurch erhalten Sie zusätzliche Vergünstigungen auf Ihre Buchung an einem bestimmten Standort.

Außerdem erhalten Sie laut Hersteller täglich die besten Deals der Woche und können 24 Stunden lang bei Fragen den Kundenservice kontaktieren.

TheFork: : Restaurant reservieren - und Geld sparen

Was kann sie: Die App zeigt Ihnen in jeder beliebigen Stadt naheliegende Restaurants, bei denen Sie einfach über Mail oder SMS einen Tisch reservieren können. Gleichzeitig können Sie sehen, zu welchen Zeiten es für Sie am günstigsten ist.

Was muss ich tun: Sobald Sie die App heruntergeladen haben, können Sie bereits starten und eine europäische Großstadt auswählen. Oder Sie erhalten mit Ihrem GPS übers Smartphone Restaurants in Ihrer Nähe.

Zu jedem Restaurant können Sie zudem Kundenbewertungen und Essensbilder einsehen und entscheiden, ob Ihnen beim Anblick das Wasser im Mund zusammenläuft.

Geeignet für: Android und iPhone

Wie viel kostet sie: Gratis

Das Besondere an ihr: TheFork erkennt sofort, welche Restaurants in Ihrer Stadt gerade Sonderangebote zu bestimmten Uhrzeiten haben. Wer dann zum Beispiel um 19 Uhr einen Tisch beim Inder reserviert, anstatt zur Stoßzeit um 20 Uhr, kann dadurch viel Geld sparen. Der Hersteller verspricht sogar bis zu 50 Prozent weniger als der Originalpreis.

Zudem gibt es für Paris, Madrid und Barcelona nun eine Sonderfunktion: den INSIDER. Dieser zeigt Ihnen die besten und gerade angesagtesten Restaurants der Stadt.

Error Fare Alerts: Push-News bei Preisfehler

Was kann sie: Sie schickt Ihnen Push-Nachrichten auf Ihr Smartphone, wenn die App Preisfehler von Reiseanbietern entdeckt. Dadurch erhalten Sie schnell und direkt preiswerte Urlaubsschnäppchen.

Was muss ich tun: Nicht viel. Da Sie sofort von der App benachrichtigt werden, müssen Sie selbst nicht ständig draufschauen, ob neue Angebote hereingeflattert sind. Auf Dauer könnten die automatisierten Push-Nachrichten allerdings so manchen nerven.

Geeignet für: Android und iPhone

Wie viel kostet sie: Kostenlos (Testversion)

Das Besondere an ihr: Error Fare Alerts ist praktisch, zeitsparend und vor allem etwas für Spontanreisende. Schließlich sind die meisten Angebote Last-minute. Zwar lassen nicht alle Reiseanbieter den Preisnachlass zu, doch ein Versuch ist es definitiv wert.

Für Luxusreisen oder Business Class nutzen auch Reiche gerne Rabatte. Wie Sie dabei vorgehen, erfahren Sie hier. Lesen Sie hier zudem, wie Sie mit der ganzen Familie günstig in den Freizeitpark kommen.

jp

Game of Thrones: Urlaub in den sieben Königreichen

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

So viel Geld sollten Sie mit 30 bereits gespart haben
Viele beginnen viel zu spät damit, Geld anzusparen. Wer allerdings auch im Alter finanziell abgesichert sein möchte, sollte gewisse Spar-Meilensteine schaffen.
So viel Geld sollten Sie mit 30 bereits gespart haben
Vermeiden Sie diese zehn Fehler - und Sie werden reich
Wer nur hart genug arbeitet, wird eines Tages reich. Davon träumen viele Deutsche. Ein Trugschluss. Welche Fehler Sie immer wieder machen, erfahren Sie hier.
Vermeiden Sie diese zehn Fehler - und Sie werden reich
Rundfunkbeitrag: Wann Ihnen der Gerichtsvollzieher droht
Seit Januar 2013 müssen alle deutschen Haushalte einen einheitlichen Rundfunkbeitrag zahlen. Doch manche weigern sich. Was passiert, wenn ich nicht zahle?
Rundfunkbeitrag: Wann Ihnen der Gerichtsvollzieher droht
Unglaublich: So schnell ist der Bitcoin wieder auf Erfolgskurs
Vergangene Woche erlebt Bitcoin ein Fünf-Wochen-Tief – Anleger waren entsetzt. Doch nun können sie wieder aufatmen. Doch wie lange noch?
Unglaublich: So schnell ist der Bitcoin wieder auf Erfolgskurs

Kommentare