+
Der Selfmade-Millionär weiß durch jahrelange Erfahrung, wie man schnell reich werden kann.

Finanzguru verrät

Wenden Sie diesen genialen Psychotrick an, scheffeln Sie Millionen

  • schließen

Sparen, sparen, sparen: Das wird vielen Deutschen schon früh beigebracht. Doch ein Selfmade-Millionär sieht das anders – und hat einen kuriosen Tipp parat.

David Bach ist Millionär, erfolgreicher Geschäftsmann und kluger Investor – über die Jahre hat der Selfmade-Millionär zahlreiche wertvolle Erfahrungen in der Finanzwelt gemacht, die er nun mit dem US-Wirtschaftsportal CNBC teilt.

Und seine Ratschläge hören sich vielleicht im ersten Moment für den ein oder anderen recht befremdlich an – schließlich lautet einer davon, dass man damit aufhören soll, sich selbst an letzter Stelle zu setzen. Das sei einer der größten finanziellen Fehler, die man machen könne, erklärte er jetzt. "Die meisten Menschen sparen Geld, begleichen Rechnungen und geben das bisschen für sich selbst aus, was noch übrig bleibt", so Bach.

Selfmade-Millionär rät: Denken Sie um - und Sie werden reich

Stattdessen propagiert er den Gedanken des "positively financially backwards" – das bedeutet konkret: seine Denkweise um 180 Grad zu drehen. "Doch man sollte als erstes für seine wirtschaftlichen Ziele Geld anhäufen, dann Rechnungen zahlen und den Rest ausgeben", so der Familienvater. Diese simple Gedankenverschiebung allein würde ihm zufolge schon dabei helfen, sich ganz darauf zu fokussieren, reich zu werden. Doch wie setze ich das um?

Der Bestseller-Autor hat dafür auch schon einen Tipp parat: Er empfiehlt, fortan einen Stundenlohn pro Tag zur Seite zu legen und in ein Rentenkonto anzulegen. Wer zum Beispiel etwa 41.000 Euro Jahresgehalt bekomme, würde so um die 20 Euro pro Tag wegsparen. Eine todsichere Methode, findet Bach. So "kannst du nicht ausgeben, was du nicht zur Verfügung hast", schließt er.

David Bach hat allerdings noch weitere Tipps auf Lager: Unter anderem welcher Finanztipp seiner Großmutter ihm schon als kleines Kind geholfen habe, wie ein Investor zu denken. Oder erfahren Sie hier, warum er denkt, dass der Traum vom Eigenheim nicht die beste Idee ist, um reich zu werden.

jp

Da rollt der Rubel: Die üppigen Gehälter von Neuer, Müller & Co. 2018

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Sie shoppen gerne übers Smartphone bei Amazon? Dann geben Sie vermutlich mehr Geld aus als andere
Sie shoppen gerne am Smartphone oder Tablet? Vielleicht sollten Sie sich das in Zukunft anders überlegen - die Preise könnten nämlich höher sein.
Sie shoppen gerne übers Smartphone bei Amazon? Dann geben Sie vermutlich mehr Geld aus als andere
Paar gewinnt 123 Millionen Euro im Lotto - aber ihrem Sohn erfüllen sie seinen Herzenswunsch nicht
Steve Thompson und seine Frau Lenka haben sage und schreibe 123 Millionen Euro im Lotto gewonnen. Jetzt haben sie verraten, was sie damit anstellen wollen.
Paar gewinnt 123 Millionen Euro im Lotto - aber ihrem Sohn erfüllen sie seinen Herzenswunsch nicht
Darum gibt es im Supermarkt wirklich immer eine Bäckerei im Eingangsbereich
Egal, ob Discounter, Bio- oder Supermarkt: In fast allen findet sich im Eingangsbereich eine Bäckerei. Welche perfide Psycho-Masche dahinter steckt, erfahren Sie hier.
Darum gibt es im Supermarkt wirklich immer eine Bäckerei im Eingangsbereich
Was diese 50-Cent-Münze zeigt, macht sie zu einem kleinen Schatz
Checken Sie Ihren Geldbeutel: Es gibt eine 50-Cent-Münze, die eine besondere Fehlprägung hat. Dabei handelt es sich nur um eine Kleinigkeit - die aber viel wert sein …
Was diese 50-Cent-Münze zeigt, macht sie zu einem kleinen Schatz

Kommentare