500 Jahre Reinheitsgebot

Von GAP bis Freising: Die Brauereien in München und Region

München - Knapp 500 Jahre, nachdem die Herzöge Wilhelm IV. und Ludwig X. im April 1516 in Ingolstadt das bayerische Reinheitsgebot erlassen haben, ist der Biermarkt bunt wie nie. Egal ob uralte Klosterbrauerei oder Kraft-Bier-Start-Up, wir haben eine Karte mit Brauereien in München und Region.

Mit Paulaner, Erdinger, Augustiner und Franziskaner kommen vier der elf absatzstärksten Brauereien Deutschlands aus München oder der Region. Zusammen füllten die Brauereien im Jahr 2013 5,52 Millionen Hekotliter ab. Allesamt sind weltbekannte Marken, deren Wurzeln tief im Münchner Boden verankert sind.

Die bayerische Landeshauptstadt hat in Sachen Brauereien aber noch viel mehr zu bieten. Haben Sie zum Beispiel schon mal von Brauwerkstatt oder Pflüglerbräu gehört? Wir auch nicht - bis jetzt! In unserer Karte unten finden Sie 78 Brauereien aus München und Region.

Falls die Karte nicht funktioniert, geht es hier zu der Web-Ansicht.

Severin Schötz

Haben wir eine Brauerei vergessen? Teilen Sie's uns über die Kommentarfunktion unten mit.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Verwertung statt in den Müll: Rettet das Essen
18 Millionen Tonnen Lebensmittel werden in Deutschland jedes Jahr weggeworfen - 18 Prozent davon in Restaurants. Eine neue App bietet eine Lösung.
Verwertung statt in den Müll: Rettet das Essen
Rosenkrapfen sind in Ungarn ein Festtagsdessert
Die ungarische Küche hat weitaus mehr zu bieten als Eintöpfe wie Rindergulasch. So sind in dem mitteleuropäischen Land auch Rosenkrapfen sehr beliebt - eine besonders …
Rosenkrapfen sind in Ungarn ein Festtagsdessert
Der Einhorn-Latte ist das neueste Kult-Getränk aus New York
Hippe Zutaten, viel Milchschaum und ein paar bunte Streusel: Fertig ist das neueste Szenegetränk aus New York - der Einhorn-Latte.
Der Einhorn-Latte ist das neueste Kult-Getränk aus New York
Was Clementinen und Mandarinen unterscheidet
Klein, rund und orangefarben: Äußerlich sind Mandarinen und Clementinen fast nicht zu unterscheiden. Doch beim Essen offenbart sich die jeweilige Frucht.
Was Clementinen und Mandarinen unterscheidet

Kommentare