1. Startseite
  2. Leben
  3. Genuss

Mit dieser Zutat braten Sie Bacon in der Pfanne besonders knusprig

Erstellt:

Von: Maria Dirschauer

Kommentare

Um Bacon beim Braten schön kross zu bekommen, gibt es viele Tipps. Wetten, dass Sie diese simple, aber effektive Zutat noch nicht kennen?

Zum deftigen Frühstück mit Rührei oder als Topping auf dem Burger: Würziger Bacon* ist ein Genuss. Vor allem, wenn er schön kross gebraten ist. Viele Hobbyköche machen einen der folgenden Fehler beim Anbraten von Frühstücksspeck. Die sollten Sie lieber vermeiden, wenn Sie knusprigen Bacon essen möchten.

Lesen Sie auch: Trick, um Pancakes, Omeletts und Co. ganz leicht in der Pfanne zu wenden.

Fehler beim Braten: So wird der Bacon nicht knusprig

Wie Sie Ihren Bacon nun perfekt braten, damit er schön gleichmäßig knusprig wird, verrät Ihnen dieser Trick. Hier kommt eine Geheimzutat zum Einsatz, die Sie auf jeden Fall zuhause haben.

Auch interessant: Versuchen Sie unbedingt Baked Feta Pasta: Dieses Rezept geht gerade viral.

Einfacher Trick: Bacon knusprig braten mit dieser Zutat

Mit diesem einfachen Trick braten Sie Ihren Bacon schön kross und zudem gleichmäßig goldbraun. Die Geheimzutat lautet schlicht und ergreifend: Wasser! Durch die Zugabe von Wasser wird der Bacon schonend gegart und sorgt dafür, dass der Speck nicht so schnell anbrennt.

Das Geheimnis liegt darin, dass das Fett im kochenden Wasser schmilzt, statt zu verbrennen. So kann auch nichts spritzen. Jetzt steht dem Bacon-Genuss nichts mehr im Wege. Probieren Sie den Wasser-Trick mal aus! (mad) *Merkur.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Weiterlesen: Kennen Sie Shakshuka? Die versunkenen Eier in Tomatensauce schmecken zum Frühstück.

Auch interessant

Kommentare