Unter anderem bei diesen Gnocchi sollten Verbraucher auf das Mindesthaltbarkeitsdatum achten. Foto: lebensmittelwarnung.de

Behörde warnt vor Edeka-Gnocchi

Hamburg (dpa) - Vorsicht bei Gnocchi der Marken "Gut&Günstig" sowie "Mama Gina". Sie könnten verunreinigt sein. Verkauft werden die Produkte bei Edeka, Marktkauf und Netto.

Das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit hat vor dem Verzehr zweierlei Arten von Gnocchi gewarnt. Die italienischen Kartoffelklößchen der Marken "Gut&Günstig" sowie "Mama Gina" könnten mikrobiologisch verunreinigt sein, heißt es auf dem staatlichen Internetportal Lebensmittelwarnung.de. Betroffen seien Produkte mit Mindesthaltbarkeitsdaten vom 15. Oktober bis 3. Dezember 2014. Die Produkte seien bei Edeka, Marktkauf und Netto vertrieben worden.

Die Warnung im Detail

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Gekochtes Ei schälen: Warum lassen sich manche Eier nicht pellen?
Für viele gibt es kein gutes Frühstück ohne Ei und die meisten schrecken das Ei ab, um es leichter zu schälen. Aber warum klappt das bei manchen Eiern nicht?
Gekochtes Ei schälen: Warum lassen sich manche Eier nicht pellen?
Zwölfjährige schreibt vernichtende Restaurantkritik
Ein Restaurantbesuch in Spanien verleitet die Tochter eines Fernsehkochs zu einer krassen Kritik. Nach diesen Worten versinkt der Restaurantchef sicher im Boden.
Zwölfjährige schreibt vernichtende Restaurantkritik
Kerne und Pflanzenteile können krank machen
In einen Smoothie sollte möglichst viel frisches Obst und Gemüse hineinkommen. Aber Achtung: Nicht jeder Kern oder jedes Teil einer Pflanze sollte man verwenden, sonst …
Kerne und Pflanzenteile können krank machen
Warum Sie Chips und Avocados einfrieren sollten
Sie wissen, dass Einfrieren Speisen haltbar macht. Aber ist Ihnen auch klar, dass Sie diese ungewöhnlichen Lebensmittel im Gefrierschrank lagern können?
Warum Sie Chips und Avocados einfrieren sollten

Kommentare