Rückruf mehrerer Produkte: Bei Verzehr drohen Gesundheitsgefahren

Rückruf mehrerer Produkte: Bei Verzehr drohen Gesundheitsgefahren
+
Die Farben der Ostereier bestechen. Aber woraus bestehen sie? Foto: Schönberger

Bei bunten Ostereiern fehlt oft die Zutatenliste

Womit sind die Ostereier gefärbt? Oft fehlen die Zutaten auf der Verpackung. Oder die Eier werden lose verkauft. Wer es genau wissen will, fragt den Verkäufer oder färbt gleich selbst.

Berlin (dpa/tmn) - In vielen Läden werden kurz vor Ostern bunt gefärbte Eier als lose Ware angeboten. Auf solchen Produkten fehlt mitunter die Zutatenliste. Wer wissen will, welcher Farbstoff benutzt wurde und ob die Eier mit einem Schutzlack überzogen sind, fragt am besten die Verkäufer, rät die Verbraucher Initiative.

Die Verkäufer müssen die genauen Zutaten kennen oder sie zumindest nachschauen können. Außerdem müssen sie wissen, wie lange die Ware haltbar ist.

Wer es genau wissen will, kocht und färbt Ostereier selbst. Wie, erläutert die Initiative "Deutschland - Mein Garten". So wählt man - je nach Farbe - passende Gemüsesorten und zerkleinert sie. Dann mischt man 200 Gramm des Gemüses mit einem Liter Wasser und einem Esslöffel Essig. Die Mischung dreißig Minuten köcheln lassen. Beispielsweise Spinat und Petersilie färben die Eier Grün, für Orange nimmt man Möhren, und für Rot eignen sich Rote Beete und Rotkohl.

Wer eine gleichmäßige Farbe auf der Schale möchte, siebt die Gemüse-Stückchen vor dem Färben heraus. Für Muster lässt man sie einfach drin.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Warum wiegt ein Würfel Hefe eigentlich genau 42 Gramm?
Sie brauchen jetzt nicht gleich Ihre Küchenwaage zücken - es stimmt tatsächlich: Hefewürfel wiegen immer genau 42 Gramm. Und das hat einen bestimmten Grund.
Warum wiegt ein Würfel Hefe eigentlich genau 42 Gramm?
Erdbeeren mit Balsamico kombinieren
Sommerzeit ist Erdbeerzeit - frisch und aus heimischen Gefilden gibt es die roten Früchte derzeit im Überfluss. Warum nicht mal eine neue Kombination ausprobieren?
Erdbeeren mit Balsamico kombinieren
Food-Bloggerin bekommt Rechnung in Restaurant - und traut ihren Augen nicht
Eine Food-Bloggerin bestellt in einem Restaurant etwas zu essen. Doch als die Rechnung auf dem Tisch liegt, entdeckt sie etwas darauf, das sie zusammenzucken lässt.
Food-Bloggerin bekommt Rechnung in Restaurant - und traut ihren Augen nicht
Grill-Rezept: So machen Sie Käsekrainer selber
Die Sonne scheint, das Bier ist kalt, der Grill ist bereit: Wer eine Herausforderung sucht, der legt nicht einfach Würstchen auf den Grill - sondern macht Käsekrainer …
Grill-Rezept: So machen Sie Käsekrainer selber

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.