+
Pumpernickel ist eine Spezialität aus Westfalen.

Brot

Bei Pumpernickel-Kauf auf blau-gelbes EU-Siegel achten

Pumpernickel ist mit seinem kräftigen Geschmack ein Brot für Kenner. Erfunden wurde es in Westfalen, worauf die Westfalen großen Wert legen. Wie Parmaschinken ist das Brot daher geografisch geschützt.

Berlin - Er ist dunkel, ein bischen klebrig und schmeckt süßlich: der Westfälische Pumpernickel. Wer das rindenlose Brot kauft, sollte auf ein blau-gelbes EU-Siegel auf der Verpackung achten. Darauf steht:  geschützte geografische Angabe.

Das Schutzsiegel der Europäischen Union kennzeichnet den Pumpernickel als westfälisches Produkt. So könnten Verbraucher sicher sein, dass das Brot nur aus zugelassenen Zutaten besteht, heißt es auf der Website "Westfälischer-Pumpernickel.de". Pumpernickel besteht vor allem aus Roggen, Hefe, Malz oder Zuckerrübensirup und Wasser. Laut EU bekommen Lebensmittel das Siegel nur, wenn mindestens eine der Produktionsstufen im Herkunftsgebiet abgelaufen ist.

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

40 Tage Fastenzeit: Darauf kommt es beim Fasten an
40 Tage wird zwischen Fasching und Ostern gefastet: Worauf es in der Fastenzeit ankommt, woher dieser Brauch kommt und weitere Infos zum Thema Fasten im Überblick.
40 Tage Fastenzeit: Darauf kommt es beim Fasten an
Unglaublich: Dieses Angebot bringt Kunden richtig auf die Palme
Kunden sind in Supermärkten schon oft über sinnfreie Produkte gestolpert. Doch jetzt ist wieder ein Angebot aufgetaucht, das viele Menschen mächtig wütend macht.
Unglaublich: Dieses Angebot bringt Kunden richtig auf die Palme
Toblerone-Schokolade als Eis am Stiel? Hier bekommen Sie es
Nach dem Kinder-Schokoladen-Eis, gibt es jetzt wieder süße News für Eis-Fans: Eis am Stiel von Toblerone gibt es nun in Deutschland zu kaufen.
Toblerone-Schokolade als Eis am Stiel? Hier bekommen Sie es
Italienische Konditorei ruft Kuchenschnitten zurück
Kuchen-Verzehrer aufgepasst: Eine Konditorei hat mehreren Sorten ihrer Süßspeise zurückgezogen. Der Grund: Im Backwerk befinden sich kleine Metallstücken.
Italienische Konditorei ruft Kuchenschnitten zurück

Kommentare