+
Der Biergarten vom Gasthof zum Wildpark in Straßlach.

Biergartenführer: Gasthof zum Wildpark

München - Seit 1904 ist der Gasthof zum Wildpark in Straßlach in Familienbesitz. Der bediente Wirtsgarten ist für die feinen Speisen aus der hauseigenen Metzgerei bekannt. Alle Infos:

Die Wirtsleute: Familienbetrieb seit 1904 

Hier geht's zum großen

Biergartenführer

Die Wirtsleute Toni und Christl Roiderer bewirtschaften den Gasthof zum Wildpark mit ihrem Sohn Thomas – der Betrieb ist schon seit 1904 in Familienbesitz. Sowohl das mehrfach ausgezeichnete Gasthaus als auch der bediente Wirtsgarten sind für die feinen Speisen aus der hauseigenen Metzgerei bekannt. Gut ­essen und trinken können Roiderers Gäste seit Jahrzehnten auch unter dem „Himmel der Bayern“ – im Hackerfestzelt auf der Wiesn. Toni Roiderer setzt sich als Sprecher der großen Wiesn-Wirte mit Leidenschaft für der Münchner liebstes Fest ein.

Speisen und Getränke: Das Tatar – ein Gedicht!

Die Getränkepreise im bedienten Wirtsgarten:

- Halbe Helles / Radler 3,70 €

- Halbe Edelhelles vom Holzfass 3,95 €

- Halbe Weißbier 3,90 €

- Wasser (0,4l) 2,00 €

- Spezi (0,4l) 3,60 €

- Apfelschorle (0,4l) 3,80 €

Diese Schmankerl serviert die Bedienung:

- Tatar vom bayrischen Mastochsen mit Butter und Brot 14,20 €

- gebackenes Schweinskotelett mit hausgemachtem Kartoffelgurkensalat 11,80 €

- fleischiges Ochsenschwanzragout mit Semmelknödel 14,50 €

- ofenfrische Spareribs mit einer pikant würzigen Soße 11,50 €

- halbes frisch gegrilltes Bauernhendl (von 1200g) mit Petersilie und Butter gefüllt und hausgemachtem Kartoffelgurkensalat 11,30 €

- resch gebratenes Zanderfilet auf Spargelrisotto mit Kerbelschaum 17,50 €

- Marinierte Erdbeeren mit Mascarpone-Honig-Creme 5,80 €

Für Kinder: Pyramide im Paradies

Wirt Toni Roiderer stellt seinen kleinen Gästen ein ganzes Kinder-Paradies zur ­Verfügung: mit Kletterpyramide, Rutsche, Karussell, Schaukel und Wippe. Da wird die Zeit garantiert nicht lang – und die Eltern haben ihren Nachwuchs von den Tischen aus im Blick.

Daten & Fakten:

Gut zu wissen…

Adresse: Tölzer Straße 2, 82064 Straßlach Tel: 081 70/9 96 20 Internet: www.roiderer.de

Öffnungszeiten: täglich von 10 bis 24 Uhr, durchgehend warme Küche von 11.30 bis 21.30 Uhr

Sitzplätze: ca. 600 im Wirtsgarten mit ­Bedienung

Barrierefrei: Zugang für Rollstuhlfahrer uneingeschränkt möglich

Anfahrt:

Den Maibaum im Blick

Von München aus fahren Sie in etwa 20 Minuten über Grünwald nach Straßlach. Das Wirtshaus befindet sich – wie sich das in Bayern gehört – direkt am Maibaum. Ein kostenloser Parkplatz ist vorhanden. Radler wählen den idyllischen Weg durch den Grünwalder Forst. Der Bus 271 hält direkt vor der Tür.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Zitronen-Minz-Limonade mit Honig
An heißen Tagen greifen wir gern zu eisgekühlter Limonade, die meist viel Zucker und Unmengen an chemischen Zusätzen enthält. Selbstgemachte Limonade ist dagegen nicht …
Zitronen-Minz-Limonade mit Honig
Gekochtes Ei schälen: Warum lassen sich manche Eier nicht pellen?
Für viele gibt es kein gutes Frühstück ohne Ei und die meisten schrecken das Ei ab, um es leichter zu schälen. Aber warum klappt das bei manchen Eiern nicht?
Gekochtes Ei schälen: Warum lassen sich manche Eier nicht pellen?
Zwölfjährige schreibt vernichtende Restaurantkritik
Ein Restaurantbesuch in Spanien verleitet die Tochter eines Fernsehkochs zu einer krassen Kritik. Nach diesen Worten versinkt der Restaurantchef sicher im Boden.
Zwölfjährige schreibt vernichtende Restaurantkritik
Kerne und Pflanzenteile können krank machen
In einen Smoothie sollte möglichst viel frisches Obst und Gemüse hineinkommen. Aber Achtung: Nicht jeder Kern oder jedes Teil einer Pflanze sollte man verwenden, sonst …
Kerne und Pflanzenteile können krank machen

Kommentare