+

Großkonzern oder Privatbrauerei?

Welcher Konzern steckt hinter Deinem Lieblingsbier?

München - Die beiden größten Bierkonzerne wollen sich zusammenschließen: Der belgische Konzern Anheuser-Busch InBev und der britische Konzern SAB Miller. Damit würde jedes dritte Bier aus derem Hause kommen. Weißt du, zu welchem Konzern dein Lieblingsbier gehört? Rate einfach bei unserem Quiz mit!

Klick dich durch die typischen Münchner Sorten und rate mit, zu welchem Konzern dein Lieblingsbier gehört. Wir haben auch ein paar Biermarken eingestreut, die nichts mit München zu tun haben.

Der geplante Zusammenschluss der beiden Weltmarktführer Anheuser-Busch InBev und SAB Miller, wäre eine der größten Fusionen, die es bisher gegeben hat, so das Marktforschungsinstitut Dealogic. Die zuständigen Kartellbehörden müssen diesem großen Deal noch zustimmen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Nach diesem Test wird Ihnen die Lust auf Meersalz vergehen
Dachten Sie bisher, Sie gönnen sich mit "Fleur de Sel" etwas besonders Feines? Das NDR Verbrauchermagazin "Markt" hat erschreckende Erkenntnisse gesammelt.
Nach diesem Test wird Ihnen die Lust auf Meersalz vergehen
Schwarzwurzeln schälen ohne verfärbte Finger
Schwarzwurzeln lassen sich schlecht schälen. Sie verfärben und verkleben die Finger. Doch das muss nicht sein. Hier sind ein paar Tricks.
Schwarzwurzeln schälen ohne verfärbte Finger
Das waren die acht seltsamsten Essenstrends 2017
Wolkeneier, Gemüsejoghurts und Raindrop-Cakes haben uns das letzte Jahr oft an Geschmack und Verstand zweifeln lassen. Wir haben die irrsten Auswüchse gesammelt.
Das waren die acht seltsamsten Essenstrends 2017
Eingelegtes Gemüse enthält noch viele Vitamine
Das Fermentieren von festen Gemüsesorten ist eine einfache und sehr beliebte Küchentechnik. Durch den natürlichen Gärungsprozess werden die Speisen haltbarer, …
Eingelegtes Gemüse enthält noch viele Vitamine

Kommentare