+
Bio-Produkte kaufen Verbraucher in Deutschland hauptsächlich in Supermärkten und Discountern.

Umfrage

Bio-Produkte werden meist im Supermarkt gekauft

Die meisten Verbraucher kaufen Bio-Produkte im Supermarkt und im Discounter ein. Doch generell werden noch immer konventionelle Produkte bevorzugt.

Die meisten Bundesbürger greifen bei Einkauf nach wie vor häufiger zu konventionellen Lebensmitteln als zu Bioprodukten. Wenn Bio gekauft wird, dann überwiegend im Supermarkt. Das geht aus einer aktuellen Umfrage der Beratungsgesellschaft PwC hervor.

Bei der Hälfte der Deutschen landen demnach überwiegend konventionell erzeugte Lebensmittel im Einkaufskorb. Jeder Fünfte lässt Bioprodukte sogar komplett links liegen. Nur jeder Siebte greift häufiger zu Bio- als zu konventionellen Produkten. Hauptgrund dafür ist der günstigere Preis der konventionellen Produkte (63 Prozent). Doch auch die größere Auswahl in diesem Segment spielt eine Rolle (36 Prozent). Am häufigsten greifen die Verbraucher demnach bei Obst und Gemüse zu Bioprodukten. Mit einigem Abstand folgen Molkereiprodukte, Fleisch- und Wurstwaren.

Gekauft werden die Bioprodukte vor allem im Supermarkt (74 Prozent) und beim Discounter (52 Prozent). Der Wochenmarkt, Bio-Supermärkte und Naturkostläden spielen ebenso wie der Einkauf auf dem Bauernhof eine eher untergeordnete Rolle.

Hauptgrund für den Kauf von Bioprodukten ist der Umfrage zufolge die Annahme der Verbraucher, dass diese nicht mit Pestiziden oder Antibiotika behandelt wurden, und frei von Zusatzstoffen und Gentechnik sind.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schnitzel schmecken sofort besser, wenn Sie diese Zutat verändern
Schnitzel sind ein Lieblingsgericht der Deutschen. Neben der Qualität des Fleisches ist der Geschmack das A und O. So gelingt Ihnen das perfekte Schnitzel!
Schnitzel schmecken sofort besser, wenn Sie diese Zutat verändern
Frisches Brot selber backen: Mit diesem Topf-Trick geht es ganz schnell und leicht
Es gibt kaum etwas, das herrlicher ist, als frisches, duftendes Brot. Sie können sich selbst mit diesem Genuss verwöhnen und müssen gar nicht viel dafür tun.
Frisches Brot selber backen: Mit diesem Topf-Trick geht es ganz schnell und leicht
Schnell im Bauch: Bratapfel mit Blitz-Marzipansoße
Duftende Bratäpfel sind eine Kindheitserinnerung, die Ihnen das Wasser im Mund zusammenlaufen lässt? Dann sollten Sie dieses Rezept ganz schnell ausprobieren.
Schnell im Bauch: Bratapfel mit Blitz-Marzipansoße
Grüne Tomaten nachreifen: So gelingt es Ihnen problemlos
Grüne Tomaten sollten Sie auf keinen Fall essen, aber in den Müll werfen müssen Sie sie auch nicht. Sie können Tomaten zu Hause richtig nachreifen lassen.
Grüne Tomaten nachreifen: So gelingt es Ihnen problemlos

Kommentare