+
Aus rohem Blumenkohl kann man schnell einen Salat zubereiten. Dazu wird das Gemüse gehobelt.

Leicht scharfer Geschmack

Blumenkohl schmeckt auch roh

Welches Gemüse kann man roh essen? Blumenkohl zum Beispiel. Allerdings wird dieser in dem Fall anders zerteilt als beim Kochen.

Blumenkohl kennen die meisten als Beilage gekocht - mit Zwiebackstreuseln oder weißer Soße. Dabei schmeckt er auch roh, berichtet die Zeitschrift "Essen und Trinken - Für jeden Tag" (Ausgabe 2/2017).

Für den rohen Genuss zerteilt man das Gemüse in kleine Röschen oder hobelt es fein. Den Strunk können Hobbyköche schälen und dann ebenfalls hobeln. Das Gemüse hat roh einen leicht scharfen Geschmack.

dpa/tmn

Nichts über 42 Grad: Wie gesund ist Rohkost bei Kindern?

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

40 Tage Fastenzeit: Darauf kommt es beim Fasten an
40 Tage wird zwischen Fasching und Ostern gefastet: Worauf es in der Fastenzeit ankommt, woher dieser Brauch kommt und weitere Infos zum Thema Fasten im Überblick.
40 Tage Fastenzeit: Darauf kommt es beim Fasten an
Unglaublich: Dieses Angebot bringt Kunden richtig auf die Palme
Kunden sind in Supermärkten schon oft über sinnfreie Produkte gestolpert. Doch jetzt ist wieder ein Angebot aufgetaucht, das viele Menschen mächtig wütend macht.
Unglaublich: Dieses Angebot bringt Kunden richtig auf die Palme
Toblerone-Schokolade als Eis am Stiel? Hier bekommen Sie es
Nach dem Kinder-Schokoladen-Eis, gibt es jetzt wieder süße News für Eis-Fans: Eis am Stiel von Toblerone gibt es nun in Deutschland zu kaufen.
Toblerone-Schokolade als Eis am Stiel? Hier bekommen Sie es
Italienische Konditorei ruft Kuchenschnitten zurück
Kuchen-Verzehrer aufgepasst: Eine Konditorei hat mehreren Sorten ihrer Süßspeise zurückgezogen. Der Grund: Im Backwerk befinden sich kleine Metallstücken.
Italienische Konditorei ruft Kuchenschnitten zurück

Kommentare