+
Die roten Designelemente prägen das Ambiente im „Vapiano“.

Bonusprogramm kredenzt am Geburtstag Prosecco

Ab sofort können sich alle Besucher von „Vapiano“ noch ein bisschen mehr kulinarische Freude gönnen: Mit dem neuen Bonusprogramm „Vapiano People“ kommen Fans der mediterranen Küche in den Genuss vieler Vorteile.

So lädt „Vapiano“ sie zum Geburtstag auf eine Flasche Prosecco ein. Nach zehn Besuchen, bei denen sie ein Hauptgericht verzehren, gibt es beim elften Besuch das persönliche Hauptgericht gratis. Auf Wunsch landet alle zwei Monate außerdem der „Vapiano Newsletter“ mit vielen Nachrichten aus aller Welt im E-Mail-Postfach. Auch mit der „Vapiano iPhone App“ können die Gäste wunderbar von einigen Vorteilen profitieren. Denn dahinter versteckt sich neben anderen tollen Aspekten auch der persönliche Mitgliedsbereich mit der „Vapiano People Karte“ als digitale Version. Schließlich kann man „Vapiano“ auch auf www. facebook.com/vapiano oder auf den Münchener Facebook-Fanpages besuchen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Nach diesem Test wird Ihnen die Lust auf Meersalz vergehen
Dachten Sie bisher, Sie gönnen sich mit "Fleur de Sel" etwas besonders Feines? Das NDR Verbrauchermagazin "Markt" hat erschreckende Erkenntnisse gesammelt.
Nach diesem Test wird Ihnen die Lust auf Meersalz vergehen
Schwarzwurzeln schälen ohne verfärbte Finger
Schwarzwurzeln lassen sich schlecht schälen. Sie verfärben und verkleben die Finger. Doch das muss nicht sein. Hier sind ein paar Tricks.
Schwarzwurzeln schälen ohne verfärbte Finger
Das waren die acht seltsamsten Essenstrends 2017
Wolkeneier, Gemüsejoghurts und Raindrop-Cakes haben uns das letzte Jahr oft an Geschmack und Verstand zweifeln lassen. Wir haben die irrsten Auswüchse gesammelt.
Das waren die acht seltsamsten Essenstrends 2017
Eingelegtes Gemüse enthält noch viele Vitamine
Das Fermentieren von festen Gemüsesorten ist eine einfache und sehr beliebte Küchentechnik. Durch den natürlichen Gärungsprozess werden die Speisen haltbarer, …
Eingelegtes Gemüse enthält noch viele Vitamine

Kommentare