Nichts für Leute mit Höhenangst

Chillen oben ohne! Die Dachterassen-Bars

München - Oben ohne chillen, das geht in Münchens Dachterrassen-Bars! Aus Metropolen wie Hongkong und New York sind sie nicht mehr wegzudenken – auch bei uns öffnen sie spätestens am 1. Mai.

Blue Spa Lounge im Bayerischen Hof

Im siebten Stockwerk des Bayerischen Hofes werden gesunde Gerichte wie Mangosuppe mit Zitronengras-Garnelenspieß (13,50 Euro) oder Saibling auf Sobanudeln (27,50 Euro) serviert. Tipp: Den Sonnenuntergang bei einem Hugo (10,80 Euro) oder Weißbier (4,60 Euro) genießen! Geöffnet täglich 8 bis 22.30 Uhr (bei schönem Wetter bis 24 Uhr). Adresse: Promenadeplatz 2-6, 80333 München

China Moon im Mandarin Oriental

Von der Dachterrasse des Luxushotels Mandarin Oriental hat man einen atemberaubenden Rundumblick über die Stadt bis zu den Alpen. Geöffnet ab Mai täglich 12 bis 22 Uhr. Adresse: Neuturmstr. 1, 80331 München

Sky Lounge in den TenTowers

Nix für Leute mit Höhenangst: In der Sky Lounge in den TenTowers in Berg am Laim kann man tagsüber Kaffee trinken oder jeden letzten Dienstag im Monat auf der After-Work-Party (fast) über den Wolken tanzen – die Location liegt im 14. Stock! Tagescafé 10 bis 16 Uhr, nächste After-Work-Party am Dienstag, 30. April, ab 17.30 Uhr. Adresse: Dingolfinger Str. 7, 81673 München

Rubriklistenbild: © fkn

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Genial: Dieser Schokokuchen hat nur zwei Zutaten
Ein Schokokuchen macht glücklich. Aber wenn man weder Zutaten, noch Zeit hat, kann aus Lust schnell Frust werden. Dieses geniale Rezept ist die Rettung.
Genial: Dieser Schokokuchen hat nur zwei Zutaten
„Best of Elisenlebkuchen“: Foodbloggerin testet süßes Weihnachtsgebäck
Foodbloggerin Bianca hat bereist verraten, wo in München die besten Elisenlebkuchen zu finden sind. Jetzt hat sie weitere, ungewöhnliche Sorten getestet - mit diesem …
„Best of Elisenlebkuchen“: Foodbloggerin testet süßes Weihnachtsgebäck
In Aue wird Bier aus Maroni gebraut
Bier brauen aus Esskastanien ist in Deutschland eine Rarität. Eine kleine Brauerei in Aue hat das Experiment gewagt. Für Weihnachten steht eine weitere Spezialsorte auf …
In Aue wird Bier aus Maroni gebraut
Nach Fipronil-Skandal: Eier werden etwas teurer
Der Skandal um mit dem Insektenschutzmittel Fipronil belastete Eier hat die Branche im Sommer stark getroffen. Im Januar werden die Preise in den Supermärkten nun …
Nach Fipronil-Skandal: Eier werden etwas teurer

Kommentare